Deutsches Sprachpaket für den XenForo Resource Manager

XF1.x Deutsches Sprachpaket für den XenForo Resource Manager 1.2.4

Keine Rechte zum Download

Alluidh

Übersetzer
Lizenzinhaber
Registriert
10. Dez. 2010
Beiträge
9.285
Punkte
773
Alluidh hat eine neue Ressource erstellt:

Deutsches Sprachpaket für den XenForo Resource Manager (Version 1.0.0) - Die vollständige Übersetzung des XenForo Resource Manager in den Versionen [Du] und [Sie]

Dies ist das deutsche Sprachpaket für das Add-On XenForo Resource Manager

Autor: XenForo
Link zum Original: XenForo Resource Manager
Dank an captainlater für seine Unterstützung

Der Support erfolgt ausschließlich im Thema des Originalautors. Solltet ihr Probleme mit der Formulierung von Fehlermeldungen oder Fragen haben, dann...

Weitere Informationen zur Aktualisierung...
 
Wenn man als User seine Meinung abgibt, erscheint das unter "Kritiken"
mmh, findet ihr den Begriff passend? Klingt irgendwie so negativ.

Mir fällt jetzt auf die Schnelle nix besseres ein, aber vielleicht was in Richtung Kommentar, Meinung oder Rezension ??
 
Kommentar war auch mein erster Gedanke gewesen, aber das System geht von Reaktionen aus und so entstanden die "Kritiken", vor allem da "Reviews" in den Bereich der Kritiken fallen

Bin aber für Vorschläge offen, allerdings wäre dann wohl meine erste eigene Wahl Rezension
 
Warum nicht einfach "Bewertungen" nehmen? Rezensionen klingt genauso schräg wie Kritiken.
 
Weil "Bewertungen" der Bereich der 5 Sternchen ist ;)
Und der Text ist eher eine Meinung, ein Kommentar oder halt eine Rezension

Rezensionen ist von Amazon recht gut verallgemeinert worden.

Im englischen Bereich: Customer Reviews
Im deutschen Bereich: Kundenrezensionen

Und wir haben halt nicht überall Kunden, also halt der Basisbegriff
 
Du kannst aber keine "Rezensionen" schreiben ohne eine Bewertung zu geben. Ich finde die Texte unter den Bewertungen sind nur eine Erläuterung zu den Bewertungen. Man kann auch einstellen, dass man Bewertungen ohne Texte vergeben darf. Finde ich dann komisch, wenn diese Sternen-Bewerungen Rezensionen sein sollen :)
 
Du vermischt da etwas ...

Bewertungen = Sterne (1 bis 5)
Rezensionen = Text (1 bis X Worte)

Somit hast du keine Sterne Rezensionen, da die Sterne und die Texte voneinander getrennt sind.
 
Ich hab bei dem Bild Rezension in Erläuterung umbenannt um zu gucken, ob es für dich so besser aussieht. Bilder sagen ja manchmal mehr als tausend Worte :)
 
Es ist im englischen allerdings auch so, dass du
"Rate this Resource" mit den Punkten "Rating" und "Review" hast

Und ohne dir etwas zu wollen, aber "Review"passt für mich Null zu "Erläuterung"

Das man es "geschickter" machen kann, auch als in England, da stimme ich dir zu, aber ich muss noch etwas meditieren ;)
 
Sodele ...

habe nun die Phrase "rate_this_resource" verändert. War der für mich schlüssigste Weg eine Lösung zu finden. Somit wurde aus "Diese Ressource bewerten"
[Du] - Bitte bewerte und rezensiere diese Ressource
[Sie] - Bitte bewerten und rezensieren Sie diese Ressource

So ist es freundlich, Bewertungen und Rezensionen sind und bleiben getrennt und es ist von der Formulierung her egal ob Rezensionen Pflich sind oder nicht.
 
Kann es sein das man aus dem Hinweis "An dieser Stelle kann......" ein "muß ein....." machen sollte?
Weil, ich muß und kann nicht wie ich will. Ohne Hinweis geht bei mir da nix.


xendach2.jpg
 
Importiert man das RM-Sprachpaket als eigenständige Sprache oder als "Child" von bspw. Deutsch [DU]?
 
Weder noch. Du erweiterst damit das vorhandene Sprachpaket. Daher habe ich in der deutschen Übersetzung an dieser Stelle auch reichlich mehr Text als in der Basisversion
und die vorhandene Sprache überschreiben oder erweitern:
 
Kann ich, mittels Suche nach dem Wort "Ressource" dieses im Sprachpaket (bzw. meinem Child) vollständig ersetzen? Oder kommt man an irgendwelche harten Phrasen (z.B. in der Navi oder beim Verfassen der Ressource) nicht dran?

Ressource trifft es für mein Forum gar nicht, bei mir sind es eher Reportagen oder ähnlich...
 
Zurück
Oben