1. Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.
    Information ausblenden

XF1+2 Upgrade oder Import?

Dieses Thema im Forum "Fehler, Fragen und Antworten" wurde erstellt von otto, 28. Okt. 2019.

  1. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Um Dir am besten Helfen zu können, solltest du ein paar Grundlegende Informationen bereithalten.

    Xenforo Version: 1.5.x

    Installierte AddOns inkl. Version:
    [otto] Faster 1.0
    [otto] Register Form Email Notice 1.0.0
    [otto] Show Me My Threads 1.0.0
    [otto] Kontaktformular-fuer-DSGVO 1.0
    [otto] Skyscraper Rechts 1.0
    Live Update 4.0.1
    Redis - Zend Cache 1.6.0
    Login As User by Waindigo 1.1.9b
    Auto Complete Location 6.0
    New User Post Restrictions 1.1.2
    CTA Login 1.0.1
    [8wayRun.Com] XenPorta (Portal) 1.6.0
    Tapatalk 3.2.4
    Create Thread on Warning 1.2
    Auto Delete 1.7
    Moderators 2.0
    Image Search 1.0
    Change Author 2.9
    Statistics 1.5
    XenFacil's Widgets 2
    ragtek Hide Memberlist for Guests 1.1
    SOS BB Codes 2.0.0
    Nodes As Tabs 1.2.2
    Post Comments 2.0.1
    Go To Top ! 2.1.1
    All Rich Usernames 1.1.0
    Avatar Gallery 0.1b
    Staff Activity 1.5
    Thread Starter 1.6
    Who Has Visited 24 Hours 1.5.1
    User Agent Extensions 0.9
    Template Syntax 1.6.1
    Today Birthdays 1.1
    Forum Moderators 3.1
    IwDRP Forum Signature Control 1.0
    Unread Post Count 1.2.0
    Birthday Calendar 2.0
    Insert Attachment 1.6
    Alter Ego Detector 1.6.3
    sonnb - XenGallery 2.6.6
    [bd] Widget Framework 2.6.3
    Who Has Read A Thread 0.9.3
    [h] Choose Open Profile Tab 1.0.1
    [xenMade.com] ACP Extended (ACPE) 1.9.1
    [by xenMade.com] Link Directory 3.0.0
    [by PiX-house.com] Dead Link Management 1.2
    [by xenMade.com] Advanced Attachment System (AAS) 2.0
    [by xenMade.com] Alphabetical pagination for XF and more 1.4
    [Nobita] Threads and Messages Per Page Preferences 2.0.1
    Xen Photo Contest 0.7.1
    Thumbnails by Waindigo 2.1.1
    XFA - Link Essentials 1.1.0
    [Extra] Link External Images 1.0.0
    LiquidPro Simple Forms 2.1.8
    Separate Sticky & Normal Threads 1.0.0
    [otto] Remove Attachment Full-Button 1.0
    [WMTech] - Create New Thread Global 1.0.0
    Find Unanswered Threads 1.0.5
    [DBTech] Users Viewing Thread 1.1.1
    Moped Map 1.1.3


    PHP Version: 7.2.23
    MySQL Version: MariaDB 10.1.41

    Link zum Forum: www.hobby-gartenteich.de
    ------------------------------------------------
    Erläuterung des Fehlers:

    Hallo,

    Import oder Upgrade - das ist die Frage.

    Ich befürchte, bei einem Upgrade halt zu viele Altlasten mit zu nehmen und bei einem Import ggf. Daten zu verlieren.

    Wie macht mans nur am besten?

    Zu erwähnen wäre noch, das dieses Forum ehemals aus einem phpBBplus entspringt, dann nach vBulletin portiert wurde und von da zu Xenforo anno 2014.
    Viele Addons gibt es in 2.x nicht mehr oder nur von neuem Entwickler, einige sind mittlerweile überflüssig, andere sind verzichtbar. Leider weiß man, ja, das beileibe nicht alle Addons sich sauber deinstallieren und stets was zurück lassen, sei es in der Datenbank oder im Dateisystem.

    Daher die Frage: Upgrade oder Import

    Das Upgrade würde womöglich mehr "rüber retten" nach Xenforo 2.1.x aber eben auch massig Altlasten. Der Import würde mit Sicherheit hier und da Sachen zurück lassen, aber man hätte einen sauberen Neustart.
    Das Forum soll generell vom Funktionsumfang abspecken und wieder mehr zum wesentlichen zurück finden. Ich möchte weg von der Eier legenden Wollmilchsau zurück zu dem was wichtig ist und was wirklich genutzt wird bzw. wirklich einen Mehrwert bringt.

    Wie würdet ihr vorgehen?
     
  2. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Mit mehreren hundert Einträgen im Link Directory würde ich nicht importieren :arghh:

    Kommt drauf an, wieviel du an Daten neu machen musst. Wie siehts bei XenPorta aus, nutzt du da eigene Excerpts und Kategorien, oder läuft das nur so nebenbei für die gerade aktuellen Threads? Sonnb Gallery würde wohl ich vorher in das XF-Bilderhochladeteil migrieren, egal welchen Weg du gehst.

    Abgesehen von denen scheint da ja nicht viel drin zu sein, was eigene Datensammlungen anlegt wie AMS, ein Blog oder so.
     
  3. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Das ist schwer zu beantworten. Ich würde mir zwei Testinstallationen aufsetzen, eine mit einem Klon deines XF 1.5 und eine mit einem neu installierten XF 2.1.4 und beide Wege ausführen. Vielleicht lassen sich viele Altlasten recht gut identifizieren und beseitigen, vielleicht geht auch nicht so viel bei einem Import in ein neues System verloren wie gedacht. Rein gefühlsmäßig dürfte der Weg mit einem Upgrade der sichere sein.
     
    Tealk und McAtze gefällt das.
  4. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Bin da ganz bei mph..
     
    mph gefällt das.
  5. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sicherer ist ja klar - aber dann schlepp ich weiterhin über 15 Jahre Reste mit rum, das wollte ich mal los werden. Würden sich Addons gescheit deinstallieren lassen, wäre ja alles roger und ein Upgrade eh erste Wahl, aber Addon für Addon durch gehen und schauen, wie es sich mal installiert hat und welche Änderungen es wo gemacht hat um diese dann Rückgängig zu machen... bäh... ;)

    Wie schauts da eigentlich bei den Sprachen aus? Verziehen sich mit der Deinstallation wenigstens die dann unnützen Phrasen auch mit?
     
  6. mph

    mph Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Es sieht für mich so aus, als würde XF beim Upgrade die Phrasen aufräumt. Ob da noch Reste übrig bleiben weiß ich nicht. Ein Teil der Phrasen von der 1.5 wird in der 2.1 auch noch verwendet. Ein Großteil der Phrasen ist neu.
     
    otto gefällt das.
  7. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Hatte xf1 nicht auch schon eine ähnliche add-on Verwaltung wie xf2?
    Dann müsste bei einer Deinstallation alles gelöscht werden; bis auf eigene Tabellen wenn es nicht sauber geschrieben wurde
     
    otto gefällt das.
  8. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Theoretisch ja, praktisch leider nein. Tabellen bleiben fast immer bestehen und im Dateisystem auch eher oft als selten Reste zurück. Da muss ich sagen, hab ich mit Wordpress zuletzt bessere Erfahrungen gemacht.
     
  9. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Kurze Info - SonnB ist aufgetaucht und wohl auch zurück an der Arbeit an der Galerie.
     
  10. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    Im Dateisystem bleibt beim Update kein Rest. ;) Du brauchst nur die Daten hochladen und die data und internal-data Order mitnehmen. Damit ist das Dateisystem sauber. In der Datenbank nach der Deinstallation der nicht mehr fortgeführten AddOns alle Tabellen die nicht mit XF anfangen, rauslöschen.

    Wenn man sich dann noch Arbeit machen will, ein neues Aufsetzen und mit einem Programm die Strukturen vergleichen lassen.
     
  11. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Das blöde ist, das es Add-ons gab (gibt) die nicht ausschließlich eigene Tabellen erzeugt haben, sondern auch oder "nur" Spalten in anderen Tabellen. Ich hab mal gelernt das dies ganz weit weg von best practice ist, aber scheint ja keinen zu jucken. ;)
     
  12. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Kann man so pauschal nicht sagen, wenn man z.B. ein Add-on macht das die User erweitert, macht es schon Sinn das auch in der User DB einzutragen.
     
    McAtze gefällt das.
  13. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ok, aber es macht halt auch Sinn, das man - wenn man schon ne Deinstallationsroutine schreibt, diese dann auch alles entfernt oder einem Optionen anbietet oder wenigstens über noch nicht gelöschtes informiert. Aber dem Nutzer vorgaukeln es wäre alles gelöscht ist ... Mist.

    Müssen, muss man das aber nicht. Man kann sich auch leicht die Sachen aus anderen DBs holen und dann in eine eigene Tabelle packen. SQL bietet da mehr als genug Möglichkeiten. Und selbst wenn aus z.B. Performance-Gründen drauf verzeichtet und seinen Kram über X Fremdtabellen in neue Spalten streut - dann kann man verdammt noch mal auch die Kraft haben, den Laden nach einer Deinstallation sauber zu hinterlassen. Gibt sicher überall schwarze Schafe, aber Xenforo tut augenscheinlich extremst wenig, da was dran zu ändern. Andere Software-Schmieden mit Fremd-Addon-Anbietern sind da schon lange weiter. Und Xenforo stand für mich mal für eine Ideen-Schmiede, die ganz vorne dabei ist. Heute wohl eher: war. :(
     
  14. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja klar, bin ich auch dafür, ist nur eine andere Thematik.
     
  15. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja klar. Aber ich hab da bez. Xenforo eh die Hoffnung auf Besserung aufgegeben. Und deshalb sollte man sich auch tunlichst alle installieren Addons bzw. deren orig. Zip's sicher speichern und auch später nach Jahren noch auf die Installscripte zugreifen zu können und so wenigstens was in der Hand zu haben wo man gezielt suchen kann. :)
     
    Alluidh gefällt das.
  16. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wenn du die Daten nicht vom Server löscht, hast du doch das script noch?
     
  17. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    ??? Sind doch die wenigsten, die das Script vom Server ausgeführt haben wollen, bei den meisten läd man es sich doch von der Platte vom Rechner daheim. Oder wird das dann doch noch dauerhaft auch im Xenforo Verzeichnis abgelegt? Dachte das wäre nur Temporär ... :unknown:
     
  18. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ne das liegt alles im add-on Ordner, jedenfalls bei XF2.x
     
  19. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich hab aber noch XF 1.5.x am laufen und es geht ja gerade ums Update bzw. die Vorbereitungen. :)

    Wenn würde das da dann ja vermutlich im install/data liegen oder unter library/xxx nur ist dem halt nicht so bei 1.x ;)
    Aber gut zu wissen, das es zumindest an diesem Punkt Besserung gab.
     
  20. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    da 1.x zulange her ist weiß ich die sturktur nicht mehr, ich glaub da war alles in der xml file die du ausgewählt hast oder? die könntest du einfach mit hochladen, fertig
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden