XF2.2 SPAM-Management - wie geht ihr mit "blockierten Usern" um?

Dieses Thema im Forum "Diskussionen rund um XenForo" wurde erstellt von Hoib3rgA, 30. Apr. 2021 um 08:40 Uhr.

  1. Hoib3rgA

    Hoib3rgA Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Hy @otto und @Kirby

    das "nur" war nicht abwertend gedacht, sondern eher "einschränkend" auf eben nur die eine Funktion ... welche ich natürlich auch einsetze und schätze ;-)



    das heisst, von einem Einsatz dieser Lösungen wäre (auf jeden Fall hier zu Lande) abzuraten?

    Falls ja, wie geht ihr gegen die BOTs vor?
     
  2. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    OK - ich war bei meinem Beispielforum von meiner Situation ausgegangen - hier löscht der Admin noch selbst. In einem Anderen Forum wo ich ebenfalls Admin bin es aber Mods gibt, können diese freilich nur soft löschen, aber ein 3-Köpfiges Admin-Team schaut da dann rüber und haut das dann ggf. endgültig raus oder würde es wieder herstellen - was jedoch seit 2002 nur ein einziges mal vor kam, vielleicht haben wir auch nur Glück mit unserem Mod-Team.

    Ich wollte ja auch nur klar machen, es gibt nicht DIE Anti-Spam Funktion, sondern nur eine ganze Sammlung dieser die in Summe dann Wirkung zeigen.

    Beispiel Doppelaccount Erkennung - für sich genommen, wenig ausrichtend, wenn man die Accounts rigoros löschen würde. Behält man sie eine Zeit X jedoch vor, ist die Wirkung gegeben. In Kombination mit weiteren Maßnahmen wird dann eine Runde Sache daraus, im Idealfall so, dass echte Nutzer möglichst gar nicht beeinträchtigt werden in ihrem Nutzungserlebnis.
     
  3. Hoib3rgA

    Hoib3rgA Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    @otto welches AddOn für die Doppelaccounterkennung setzt du denn ein?
    Ich habe das von AndyB (XF2 AddOns) installiert, aber bisher hat dies noch nicht einmal angeschlagen.
     
  4. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    OK, ja. Aber das liegt an WordPress. :D
     
  5. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    1 Vorfall auf 2 Foren innerhalb von 20 Jahren = 0,025 Vorfälle pro Jahr und Forum

    Viel mehr ist das (pro Forum) bei uns auch nicht, aber wir haben rund 80 Foren:
    0,025 * 80 = 2 Vorfälle pro Jahr.

    Das kommt hin - i.d.R. kommt das 2-3x/Jahr vor, also gleiche Größenordnung :)
     
    otto gefällt das.
  6. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wohl war, das scheint n Schild um den Hals zu tragen: Ihr Spamerlein kommet... :D
     
  7. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich bin kein Jurist, daher kann und darf ich dich nicht beraten was da zulässig wäre oder nicht.

    Ich kann dir aber ein paar Links geben:
    Akismet-Plugin rechtswidrig? | IITR
    WordPress und die DSGVO - Welche Plugins und Tools sind erlaubt?
    Antispam Bee statt Akismet – DSGVO-konforme Spam-Erkennung für WordPress
    WordPress-Plugins und die DSGVO

    Da geht es zwar durchweg nur um Akismet, das dürfte IMHO aber keinen Unterschied machen - die Daten (Benutzername, E-Mail, IP-Adresse) die übertragen werden sind die gleichen und gehen in die USA, der Nutzer hat keine Möglichkeit dieser Datenverarbeitung zuzustimmen (-> Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO) oder zumindest diese abzulehnen (-> Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO).

    Änhliches für Google ReCaptcha:
    Frage des Tages: Einwilligungspflicht für den „reCAPTCHA“-Dienst von Google?
    Google reCaptcha und der Datenschutz

    IMHO ist das aber nur die Spitze des Eisbergs, da ist noch viel mehr (Embeds wie YouTube, Twitter; die Giphy-Integration; Gravatar; der Location-Link zu Google Maps; der IP-Lookup-Link; Google Analytics; nicht essenzielle Cookies die XF setzt; nicht lokales jQuery; Emoji-CDN; externe Bilder; ...)

    Wenn Du belastbare Aussagen haben möchtest:
    Frag deinen Datenschutzbeauftragten (-> Art. 37 Abs. 1 lit b DSGVO)

    Wie wir gegen Bots vorgehen:
    Wir haben ein Add-on das ähnlich arbeitet wie ein E-Mail-Spamfilter, d.h. anhand verschiedener Kriterien Punkte vergibt - ab einem gewissen Punktlevel geht ein Account in Moderation, ist das Level noch höher wird er abgelehnt.
    Zusätzlich haben wir in einigen Foren (aber nicht in allen) Spam-Phrasen im Einsatz.
    Wir setzen (bei XF2) tlw. auch Google ReCaptcha ein wenn der User zustimmt, stimmt er nicht zu wird kein ReCaptcha geladen und der Account geht halt zur manuellen Prüfung in die Moderation (sofern nicht unser Spam-Filter-Regelwerk auf abgelehnt anschlägt).
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2021 um 09:12 Uhr
    Tealk und Hoib3rgA gefällt das.
  8. Hoib3rgA

    Hoib3rgA Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    ist das AddOn "öffentlich"? Oder ist es eine Eigenproduktion und kann nirgendwo geladen / erworben werden?
     
  9. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Hier mal ein Klassiker:
    upload_2021-5-4_8-21-35.png

    Die IP ist aus Fernost - und vermutlich mit geklauten Daten erstellt.

    Jop, ich hab wohl Recht:
    upload_2021-5-4_8-24-42.png


    Und tschüß...
     
  10. Kirby

    Kirby Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Eigenentwicklung und funktioniert nur bei uns (insbesondere auch deshalb weil wir mit vielen Foren eine "recht große" Datenbasis haben aus der sich Regeln ableiten lassen)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden