Programmierer für eine Art Datenbank-Tool gesucht

Dieses Thema im Forum "Jobs und Angebote" wurde erstellt von shining, 8. Feb. 2019.

  1. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    :cool:Öhm ... nö. Hab ich nie gesagt, das ich das wäre.
    Ich bin von meinem Beispiel ausgehend sogar weder Person A noch Person B sondern in beiden Fällen nur der Hausmeister, der das aus Spaß an der Freude macht. Ich bin immer noch Landwirtschaftsmeister in Umschulung zum Fachinformatiker FR Anwendungsentwicklung und ich habe nach heutigem Kenntnisstand nicht mehr vor davon später mal alleinig mein Geld zu verdienen. ;)

    Was bei Lichte betrachtet ja nu aber dann Quatsch wäre. Denn der Klempner könnte ja neue Kunden gewinnen was ihm zumindest Umsatz bringt, was dann ja ein klarer Geldwerter Vorteil wäre... :D ;)

    Ich glaube auch nicht, das ein Gartenteich-Forum und ein Traktor-Forum in irgend einer Weise Geld werte Vorteile bei einem Fachinformatiker, zumindest per se, generieren.

    Was ich mich gerade Frage - gehts hier noch um die Sache oder nur noch ums Recht haben. :victory:
     
  2. Masetrix

    Masetrix Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ergibt es ja.
    Wenn du als Selbstständiger keine Einnahmen erzielst sind sie schnell dabei das als Hobby zu deklarieren, Hast du versteuerbare Einkünfte ist es genau umgekehrt. Da lassen sie dich erstmal nichts mehr als Privat deklarieren sobald sie dir eine Einnahme unterstellen können. (Hatte den Buchprüfer schon hier) :(

    Du als Selbstständiger im IT Bereich hast dann eine Einnahme/Geldwerten Vorteil, sobald du in deinem Bereich etwas kostenlos nutzen kannst, das dich normalerweise Geld kosten würde. Noch deutlicher: Du nutzt Webspace (egal für was...) und musst nichts dafür bezahlen. Da wird für die aus der gesparten Ausgabe, eine Einnahme, sogesehen als wäre der WebSpace bares Geld das du von jemand bekommst, was so oder so zu versteuern ist.

    Ich machte z.B für Auswärtsaufenthalte Verpflegungskosten geltend, aber keine Hotelkosten. Danach gefragt sagte ich Wahrheitsgemäß dass csh bei einem Bekannten unterkam. Hätte ich das bloß gelassen. Die gesparten Hotelkosten waren dann ein "geldwerter Vorteil". (...)
     
  3. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    ... ich bin weder selbständig noch im IT-Bereich geschäftstätig. :)
     
  4. Masetrix

    Masetrix Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    :p
    Beispiele haben sich in ihre Rolle zu fügen... :p:D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden