XF2.1 Medien verschwunden - werden nicht angezeigt.

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von Tamara-Jasmin, 16. Mai 2019.

  1. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Hi, ich vermute - hab aber schon lange nicht mehr reingeschaut - dass seit dem letzten Update der Wurm in der Mediengalerie drin ist.
    Wollte heute ein Bild hochladen, klicke die Mediengallerie an - und es heisst:
    "Es wurden noch keine Medien oder Alben zu dieser Kategorie hinzugefügt."

    Ich habe 3 Kategorien angelegt - und in denen wird in der Übersicht angezeigt wie viele Medien bereits vorhanden sind. Klickt man allerdings in eine der Kategorien, kommt wieder obige Meldung.

    Die Rechte in der Nutzergruppe sind gesetzt. Bei einem Testuser wird ebenfalls nichts angezeigt.

    Ist irgendwas bekannt, dass sich ein Bug eingeschlichen hat?
    Vor einem Monat rum war ich mal drin - da war alles ganz normal da.

    Einzig der Klick auf "Deine Medien" zeigt mir korrekt die Gesamtübersicht meiner Bilder an.

    LG: Tammy
     
  2. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Lösung nach 2h suche selber gefunden:
    In den Einstellungen gibt es die Funktion Bilder auszublenden "Älter als" ...
    Blöd ist nur, dass generell gar kein Zugriff mehr auf die Dateien besteht. Da kann man sie ja gleich löschen ....

    LG: Tammy
     
    Masetrix und Alluidh gefällt das.
  3. Alluidh

    Alluidh Übersetzer Lizenzinhaber

    Zumindest für Admins sollte sowohl ein Hinweis aus auch Zugriff zur Verfügung gestellt werden. Hast du das schon einmal bei ChrisD gemeldet?
     
  4. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wo genau das denn?
     
  5. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    700411D8-F540-4563-84D3-5B6C58E25341.jpeg


    Its not a bug, its a feature..
     
    otto und Masetrix gefällt das.
  6. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ist das nicht die gleiche Option wie:
    upload_2019-5-17_9-28-22.png

    Die kann man ja auch dann als Filter wieder deaktivieren.
     
  7. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Der Name sagt mir was ... ein Developer von XF? Ich gehe mal davon aus das ich das auf Englisch machen müsste - die Zeit spar ich mir, weil mich das extrem auslaugt mit der ganzen Google-Übersetzerei.
    Irgendwer hat sicher mal das selbe Problem und macht das gleich auf Englisch ;)

    LG: Tammy
     
  8. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Es gibt kein Problem. Das ist eine Funktion und gewollt. Siehe mein Beitrag.
     
    otto und mph gefällt das.
  9. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Kein Thema - wenn man weiss wie es funktioniert kann man es ja abschalten. Habs ja auch gefunden und geändert.

    Aber im Nachhinein:
    • ist es sehr verwirrend dass in der Kategorie die Menge der Daten angezeigt wird - aber nichts aufrufbar ist.
    • ...was bringen einem die Medien wenn man nur noch selbst Zugriff drauf hat? Man stellt sie ja anderen zur Verfügung.
    • sind Medien die einfach nur ausgeschlossen werden und nie wieder sichtbar sind, unnötige Speicherplatzfresser.
    Das sehe ich sehr wohl als ein Problem

    LG: Tammy
     
  10. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Du hast die Funktion immer noch nicht verstanden.
     
    otto, kelle, nocte und einer weiteren Person gefällt das.
  11. nocte

    nocte Mitglied Lizenzinhaber

    Auch auf die Gefahr hin, dass es unfreundlich wirkt: Statt dich mit den Funktionen vertraut zu machen und Sinn des ganzen zu erfassen, regst du dich lieber grundlos auf...

    Die Daten sind nicht weg. Sie werden nur in der Liste der Medien - aus Performancegründen - nicht angezeigt. Über das Benutzer-Profil, Suche, etc. sind sie auffindbar. Es liegt in deinem Ermessen welche Einstellung (siehe Screenshot oben) für dich hier passend ist.
     
    otto und McAtze gefällt das.
  12. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Habe ich getan - sonst hätte ich die Einstellung sicher nicht gefunden ... ;)

    Ist leider bei vielen Dingen was XF betrifft nicht ganz einfach.
    Im übrigen habe ich gesucht, aber im zumindest Deutschsprachigen Raum ist da nicht sehr viel zu finden. Man wurschdlt sich halt irgendwie so durch die Funktionen.
    Manches mag auch an den übersetzungen liegen. Eine ordentliche Übersetzung ist ja ganz sicher ende des ersten Quartals hier erschienen (Quelle:
    ). Wenn ich Zeit habe werde ich diese mal runterladen und installieren. Wird mir sicher vieles einfacher machen, hatte nur noch keine Zeit dafür.

    Aber sag mal ... wo habe ich mich denn hier grundlos aufgeregt? Bin die Ruhe selbst .... alles im grünen Bereich...

    LG: Tammy
     
  13. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Deswegen benutze ich das ACP immer in Englisch.
     
    McAtze gefällt das.
  14. Masetrix

    Masetrix Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Heißt das nicht jetzt eher "as designed"? ;)
     
    john we und McAtze gefällt das.
  15. mph

    mph Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    In der Zwischenzeit gab es eigentlich auch schon eine Übersetzung, die man hätte einsetzen können, wenn man denn wollte. Bei eventuellen Änderungswünschen, schlechte Übersetzungen anpassen oder bei neuen Versionen von XenForo, gab es sogar immer überarbeitete Versionen, wenn es mir selbst aufgefallen ist oder mir es jemand mitgeteilt hat. Es gibt also keinen Grund, es darauf zu schieben. Die kann man auch mit Hilfe einer Untersprache ohne Probleme selbst anpassen.

    Andere Leute mussten sich übrigens auch einarbeiten, denn für sie war die 2.0 und 2.1 genauso neu, wie für alle anderen auch. Und es hat sich gegenüber der 1.5 viel verändert. Trotzdem gibt es für die meisten Fragen eine Antwort hier.

    Irgendwie machst du es dir oft einfach selbst schwer. Das sieht man immer wieder an deinen Fragen. Genauso verstehe ich es nicht, wenn du schon mit der Grundsoftware immer wieder auf Kriegsfuß stehst, warum du dann auch noch immer wieder Sonderfunktionen einbauen und haben möchtest. Das ist zwar in diesem Thema nicht der Fall, war aber in anderen Themen so.

    Das Verhalten, das du oben mehr oder weniger als Fehler der Software betrachtet hast, ist kein Fehler sondern ein Feature, das man nutzen oder auch ausschalten kann.
     
    otto, john we, nocte und 2 anderen gefällt das.
  16. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Geil. Sorry. Nein, egal. Geil! :D ;)
    Da kaufst du ein Addon, und kennst nicht mal dessen Entwickler? Und hattest du nicht mal gesagt, dass du nen English-Kurs belegt hast und nu zu übersetzen anfangen wolltest? War da nicht mal was? Mir ist so, wenn nicht - sorry. :)
     
    Banky, john we und Masetrix gefällt das.
  17. Alluidh

    Alluidh Übersetzer Lizenzinhaber

    Schätzeken .... Ich werfe mal ein paar Worte in den Raum, der sicherlich nicht alles erklären wird, aber eventuell etwaige Prioritäten klarstellen: Handball-großer Tumor. Es soll zwar auch Gemeinschaften geben, bei denen weder operiert noch sonst irgendwie auf diese Art von Lebensumständen eingegangen wird, aber ich (wir) gehöre(n) nicht zu so einer Gemeinschaft. Somit verbringt man Zeit mit Ärzten und ähnlich orientierten Menschen.

    Allerdings kann ich dir jetzt schon versprechen: Du wirst von mir aus keinen Zugriff auf meine Sprachpakete erhalten.
     
    Banky, McAtze, Tealk und einer weiteren Person gefällt das.
  18. mph

    mph Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Der legt dann ganz klar die Prioritäten fest. Dann drücke ich mal die Daumen, dass du ihn wieder weg bekommst und gesund wirst.
     
    McAtze gefällt das.
  19. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Woher soll man das bitte wissen? Da muss das Ding auch schnell raus - ist klar. Und ich kann auch nur hoffen das es solche Gesellschaften die Du ansprichst nicht wirklich gibt. Ich für meinen Teil kenne bisher keinen der eine wirklich dringend notwendige OP hinauszögern oder sogar verweigern würde.

    Auch wenn Du mir gegenüber nicht sehr positiv eingestellt bist, schliesse ich mich den Worten von @mph an.

    LG: Tammy
     
    Masetrix gefällt das.
  20. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    ... willkommen im Club. Ich hatte anno 1977 mit nur 1,5 Jahren einen ebensolchen der mich damals die re. Niere gekostet hat und dank damals brutaler Strahlen-/Chemotherapie im Nachhinein die Wirbelsäule und 40% der Rückenmuskulatur.

    Der Drecksscheiß-Tumor nannte sich Wilms-Tumor. damals überlebte nur 1 von 10 Kindern diese Katastrophe, heute wohl immerhin 9 von 10. Es ist einer der häufigsten Kinder-Tumore und ein boshafter dazu.
    Damals galt ich auf Grund der Tumorgröße als inoperabel - meine Eltern wurden schon ins KH bestellt, um sich von mir zu verabschieden... Aber ich hatte Glück, ein relativ junger Chirurg hatte es trotz Aussichtslosigkeit versucht und ich habs überlebt obwohl schon zwischenzeitlich als "klinisch tot" in der Akte verzeichnet.

    Zeig dem Scheiß Tumor die Rote Karte, der hat keine Miete bezahlt, der hat zu gehen... ;)

    Aber: ich habs überlebt! Es ist scheiße, es ist kein Husten, aber wenn man kämpft hat man wenigstens eine Chance. Gesundheit geht vor! Daumen drück! (ja, ok, auch weil ja einer weiterhin die Übersetzung machen muss, obwohl die von Markus schon echt prima ist und man sie einsetzen kann :D ;) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2019 um 22:03 Uhr
    mph und McAtze gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden