XF1.x Google Maps Ersatz?

otto

Die 5k-Labertasche
Lizenzinhaber
Registriert
11. Dez. 2010
Beiträge
5.122
Punkte
448
XF Version
  1. 2.2.15
XF Instanz
Hosting
PHP-Version
8.2.x
MySQL/MariaDB
10.3.x
Provider/Hoster
Strato/Hetzner
Eben noch mal geschaut - mit einem Privat Konto kann man nur mit Kreditkarten-Hinterlegung weiterhin die APIs nutzen. Nur als Geschäftskunde könnte man auch eine Bankverbindung angeben... Was ein Mist. :(
 
Prepaid akzeptieren die nicht mehr. Man kann als privater nur schummeln und als "Geschäftskonto" dann mit Bankverbindung dabei bleiben. Und nein, meine Kreditkartendaten hinterlege ich sicher nicht bei Google, und schon gar nicht dafür. Dann verzichte ich im Zweifelsfall lieber. ;)
 
Muss es zwingend für XenForo 1.x sein oder geht auch die 2.x ?!?
 
Geht na freilich auch. Ich believe doch in Alluidh. Also JA.
 
Ich probiere mich gerade ein wenig mit den OpenMaps aus. Schau mal ob du hier mit klarkommst?
 
15.000 Zugriffe wären frei - denke das sollte reichen. Weißt du ob das per Person oder per Projekt ist da?

An OSM hatte ich mich schon letztes Jahr mal versucht, aber fands damals zu kompliziert und habs dann dank Google Maps wieder verworfen. Nun wurden die Karten ja neu gemischt, dank Google. Muss mal sehen ob ich neben Server-Umzug noch dazu komme - bin dank Gesundheit eigentlich nicht bereit n zusätzliches Projekt anzufangen.
 
Wie gut das ich im Rahmen der DSGVO-Umstellung Google Maps eh von allen Seiten runter geworfen habe :D
 
Wenn mans nicht brauch - keine Thema. Aber es gibt Bereiche, da ist es an sich schon vorteilhaft und wird von den Nutzern gut und gerne genutzt. Wenn man all sowas abschaltet - was bleibt am Ende übrig? ;)
 
Es geht auch ohne Kreditkarte, man soll eine Rechnungsadresse hinterlegen. Und angeblich wird man gefragt, wenn ein Kontingent erschöpft ist.

Weiß jemand, ob man für Maps zwei unterschiedliche Freigaben für PC und Ipad braucht? Am PC funktioniert mein map-tag, am Ipad nicht.

Das Link Directory macht aufgemotzt und mit Maps richtig was her; auch die Themehouse Hotspots sind klasse und wenn ich beides jetzt noch verbinde, nämlich ausgewählte LDs per Klick als Hotspots zu haben, dann ist das eine ganz zauberhafte Sache.
 
Als Privatkunde? Zeig mal. Ich war gerade mal wieder da online und da hat sich nichts geändert. Als Privatkunde muss man mit Kreditkarte arbeiten. Das ist nun schon lange so...

PS. was das LD mit dem Thema zu tun hat - es geht rein um die Google Maps Lizenzbedingungen, erschließt sich mir nicht. Muss es aber auch nicht.
 
Du hast recht, man müsste sich als Firma anmelden, was für einen anständigen Deutschen möglicherweise schweres Kopfzerbrechen und schlimmer noch womöglich rechtlich furchtbare Konsequenzen nach sich ziehen könnte.
Alternativ bekommt man eben die Möglichkeit eine Rechnungsadresse zu hinterlegen und kann GM wieder nutzen.
 
Ich benutze den bbCode map in einem iframe mit
Code:
 ... src="http://maps.google.com/maps?q={text}&output=embed">
Das funktioniert auf dem PC einwandfrei, aber nicht auf dem IPad.
Bei G sind embed, js und static freigeschaltet. Das Ipad ist auf dem neusten Stand.
Weiß jemand wo hier der Haken ist?

=> Lösung: Für das Ipad muss es https sein; dann klappt es.
 
Du hast recht, man müsste sich als Firma anmelden, was für einen anständigen Deutschen möglicherweise schweres Kopfzerbrechen und schlimmer noch womöglich rechtlich furchtbare Konsequenzen nach sich ziehen könnte.
Alternativ bekommt man eben die Möglichkeit eine Rechnungsadresse zu hinterlegen und kann GM wieder nutzen.
Robert - könntest du es bitte einfach lassen?! Ja? Ist nämlich absolut überflüssig. Danke.

Und noch mal: Hier gehts um die allseits bekannten Membermaps und nicht um Roberts Brainstorming quer Beet reloaded 4.0 . In deinen anderen Brainstorming Themen hat schon kaum noch jemand antworten wollen, wäre schön wenn du zumindest meine Themen verschonen könntest. Dann könnten wir uns wieder einwandfrei ausm Weg gehen und beide glücklich leben bis ans Ende unserer Tage. :)
 
Oh, gut das es alte Beiträge gibt. :D ;)
Jetzt weiß ich wieder, weshalb mir die Helga aka Robert und ihre/seine Fragen/Ansichten so vertraut vorkamen... :me::bag:
 
Zurück
Oben