Wo ist denn euer "alter" Style hin?

Dieses Thema im Forum "Feedback zu xenDACH" wurde erstellt von Paridus, 18. März 2016.

  1. bt012ss

    bt012ss Gast

    Ist eigentlich ganz einfach. Als Audentio noch klein war hatte ich auch keine Probleme mit denen.
    Eben seitdem sie groß sind bauen sie nur noch Bugs in jede Version ein, neue Versionen sind nicht besser als die verbugten vorher, der Support ist unter aller Sau, du brauchst dir nur die letzten 500 Beiträge im UI.X Thread durchlesen, dann weißt du was ich meine. Ich laufe auf XF 1.5.6 und UI.X 1.4.8 eben weil danach nur noch Schrott kam.
    Ich habe vier verschiedene Styles von Audentio, der einzige Thread wo Supportanfragen irgendwann beantwortet werden ist UI.X.
    In allen anderen Threads wartest du Wochen auf eine Antwort wenn denn überhaupt eine kommt.
    McAtze ist so ein kleiner Bugvernichter der Spaß dran hat die Fehler auszumerzen, ich nicht. Ich will installieren und danach keine Fehlersuche betreiben.
    Ich selbst stecke mein Geld lieber in eine kleine "Firma" wo sich um die 10 Produkte die man hat bestens gekümmert wird als in eine die gerade mehr als 200 Addons von Waindigo gekauft hat und da erst dessen Bugs beseitigen muß damit die überhaupt fehlerfrei funktionieren.
    Das mit der kleinen "Firma" kann aber auch in die Hose gehen, logisch. Haben wir ja letztes Jahr erst erlebt.
    Seitdem lese ich bevor ich Geld ausgebe erst mal die letzten 12 Monate eines Threads zu entsprechendem Addon.

    Ob oder ob nicht Audentio liegt bei dir ;)
     
    otto, Triops und Paridus gefällt das.
  2. Triops

    Triops Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Danke Karl,

    das klingt alles nachvollziehbar und leider wirklich nicht so gut. Tatsächlich gibt es aber wenige Alternativen, einen "mächtigen" (auf Basis eines verkauften Premium Styles) Custom Style erstellen und langfristig updaten zu lassen.

    Arty ist supernett und zwei seiner Styles sind eine gute Basis, aber er ist ein Einzelkämpfer, der sich neuerdings auch in Add-ons versucht. Custom Work wäre vermutlich sogar preiswert (nicht wirklich relevant, Ergebnisse zählen), aber zeitlich kritisch und langfristig gefährlich. Bei pixelExit habe ich nur einen Style gefunden, der als Basis für meinen Style dienen könnte. Aber Russ ist wohl auch Einzelkämpfer - was ist, wenn er morgen ausfällt?

    Audentio ist sicherlich die teuerste Variante, bei allen Bedenken die Du berechtigter Weise aufzählst, aber sie bieten die Dienstleistung Custom Work explizit an - wenn ich sie also buche, erwarte ich auch Leistung. Langfristig sehe ich hier das beste Potential. Wenn Mike Creuzer allerdinges ausfällt oder aussteigt weiß ich auch nicht, wie die Firma dann weiterlaufen wird...

    Kläre mich bitte auf, wen meinst Du?
     
  3. Lemminator

    Lemminator Manchmal verpeilt Lizenzinhaber

    Also Russ ist kein Einzelkämpfer :) Steve unterstütz ihn und gibt auch gut Support. Es ist zwar eine kleine Firma mit Pixelexit aber das Preis Leistungsverhältnis stimmt , der Support find ich mehr als top . Eingentlich sollte Support genauso aussehen und da könnten sich manch andere Coder eine Scheibe abschneiden . Natürlich gibt es auch mal Fehler bei ihm in styl , aber innerhalb weniger Stunden ist eine Lösung da . Das längste wo ich gewartet habe war wo die Zeitverschiebung hält ihre Grenzen hat :) wenn bei uns Tag und dort Nacht ist :)
    Bin seit dem ich xenforo habe dort Kunde .
     
    Triops gefällt das.
  4. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Audentio gibt es seit über sechs Jahren und sie machen große Projekt wie zB das cPanel Forum. Die hören nicht so einfach auf und sind auch eine recht große Truppe. Kannst du bei Facebook gut sehen.
     
    Triops gefällt das.
  5. Triops

    Triops Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, Audentio's FB habe ich durchstudiert. Die dort genannten Projekte waren Grund, mich für sie (zu 80%) zu entscheiden. Soooo groß wie das Budget von cPanel ist meines mit Sicherheit nicht, aber ich will auch keinen ganz neuen Style, sondern nur spürbare Anpassungen.

    Ich meinte gerade, dass Mike der Macher zu sein scheint, und ein Ausfall den Trupp ggf. zerbrechen lassen würde. Aber sicher ist man nirgendwo. Im Moment steht es bei mir 80/15/5% Audentio/pixelExit/Arty. Ich werde mal dort nachfragen...
     
    McAtze und Lemminator gefällt das.
  6. Robert9

    Robert9 Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich komme für mich eben auf die Idee, dass ich keine fremden WStyles mehr haben möchte. Natürlich bekomme ich innerhalb von 5 Minuten ein verschönertes Forum, muss mich dann aber mit den Definitionen zweier Leute beschäftigen bzw. eigentlich drei, weil es noch einen Rahmen um das Forum gibt und sich z.B. CSS von Zurbs Foundation und XF überschneiden.

    Dies gilt für mich, weil ich eben deutlichere Anpassungen haben will.

    Entsprechend bin ich eben auf die Frage gekommen wie ich mir aus anderen Styles die Infos hole ohne mit Firebird eine Sache nach der anderen durchzugehen. Bekommt man die Definitionen eines Styles irgendwie in eine einzige Textdatei, so dass ich das als einfacheres Nachschlagewerk nutzen kann?

    Und kann ich wie beim vb die Templates im Quellcode anzeigen lassen? (ich suche seit dreißig Minuten ein "style = "margin-top:2px" und finde es einfach nicht.)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden