• Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.

XF2.2 Unterforum - unkorrekte Darstellung

scskmg

Bekanntes Mitglied
Lizenzinhaber
Registriert
17. Juni 2022
Beiträge
115
Punkte
53
XF Version
  1. 2.2.15
XF Instanz
Cloud
PHP-Version
8.0.20
MySQL/MariaDB
10.4.25
Provider/Hoster
XenForo Ltd.
Um Dir am besten Helfen zu können, solltest du ein paar Grundlegende Informationen bereithalten.
Um wirklich Hilfe zu erhalten sollten die Felder auch ausgefüllt werden.

Xenforo Version: 2.2.10
(Neuinstallation XF2 - Cloud)
Installierte AddOns inkl. Version: s. Bilddatei im Anhang
PHP Version: 8.0.20
MySQL Version: 10.4.25 (10.4.25-MariaDB)

Fehlermeldung: keine Fehlermeldung
Code:
Hier Fehlermeldung eintragen
Letzten Änderungen: 16.08.2022 um 15:00h



Link zum Forum: Für unterschiedliche Ansprüche das passende Velo
------------------------------------------------
Erläuterung des Fehlers:

dem Thema "Für unterschiedliche Ansprüche das passende Velo" wurden noch 12 Unterthemen (Foren) zugefügt und diese nehmen unterschiedliche Darstellungspositionen an. Bei allen bisherigen identischen Belegungen trifft das nicht zu = korrekt. Auffalend ist, wenn einzig die Funktion "Tooltip" nicht aktiviert ist, kommt die Darstellung korrekt (in Reihenfolge) daher. Habe bisher alles mögliche versucht und komme dem Darstellungsproblem nicht auf die Spur (?).

Anmerkung : ich hatte bisher (14.08.2022) auch systemseitig keine Änderungen vorgenommen

Vielen Dank für einen Lösungsvorschlag :)
 

Anhänge

  • sup_tab_00_16082022.PNG
    sup_tab_00_16082022.PNG
    62,6 KB · Aufrufe: 7
  • sup_tab_01_16082022.PNG
    sup_tab_01_16082022.PNG
    29,8 KB · Aufrufe: 5
  • sup_tab_02_16082022.PNG
    sup_tab_02_16082022.PNG
    10,7 KB · Aufrufe: 5
  • sup_tab_03_16082022.PNG
    sup_tab_03_16082022.PNG
    35,7 KB · Aufrufe: 5
  • sup_tab_04_16082022.PNG
    sup_tab_04_16082022.PNG
    38,2 KB · Aufrufe: 4
  • sup_tab_05_16082022.PNG
    sup_tab_05_16082022.PNG
    33,1 KB · Aufrufe: 4
  • addonlist_02_16082022.PNG
    addonlist_02_16082022.PNG
    52,2 KB · Aufrufe: 5
  • addonlist_01_16082022.PNG
    addonlist_01_16082022.PNG
    68,8 KB · Aufrufe: 5
Sieht für mich stark danach aus als ob defektes HTML in der Beschreibung steht.

Edit: Oh ja, massiv invalides HTML.

Showing results for https://community.hikibiki.ch/forums/72/ - Nu Html Checker

Du solltest dich mit dem Thema valides HTML einmal etwas tiefer auseinander setzen. Da sind einige Fehler vorhanden.


Ich habe mich heute Abend noch nachgelegt und den Fehler gefunden. Ein "div Tag" (Tourenvelo) war nicht korrekt geschlossen gewesen. Zwischenzeitlich bin ich am Wording korrigieren und versuche die Tag's möglichst korrekt zu positionieren ..teile mir bitte mit, wenn ich auf dem "Holzweg" bin ;)

Nochmals vielen Dank für deine rasche Antwort und Hilfeleistung - SUPER
 

Anhänge

  • sup_tab_korrekturen_16082022.PNG
    sup_tab_korrekturen_16082022.PNG
    10 KB · Aufrufe: 2
  • sup_wording_nachher_16082022.PNG
    sup_wording_nachher_16082022.PNG
    67,8 KB · Aufrufe: 2
  • sup_wording_vorher_16082022.PNG
    sup_wording_vorher_16082022.PNG
    62,1 KB · Aufrufe: 2
Am besten mit dem W3 Validator prüfen lassen. Oder Strukturiert in einem Editor Vorschreiben. Notepad++ reicht da völlig aus.
Strukturiert bedeutet hier, eingerückt nach einem öffnenden Tag.
HTML:
<div>
  <div>
    Text
  </div>
</div>
 
Und, ich würde das ganze auch anders lösen, um ehrlich zu sein. Das ist echt viel Text der immer sichtbar ist. Warum ist der da? Als SEO oder als richtige Hilfe?
Ich denke als Notiz würde sich das besser machen. Wenn du auch Mehrsprachig im Forum eingestellt hast, kannst du das auch passend zur Sprache des Users einstellen.
 
Und, ich würde das ganze auch anders lösen, um ehrlich zu sein. Das ist echt viel Text der immer sichtbar ist. Warum ist der da? Als SEO oder als richtige Hilfe?
Ich denke als Notiz würde sich das besser machen. Wenn du auch Mehrsprachig im Forum eingestellt hast, kannst du das auch passend zur Sprache des Users einstellen.

Anmerkung zu "viel Text" ..vordergündig ist es als Hilfeleistung zu verstehen. Möglicherweise färbt noch der CMS-Modus ab, wo ich immer alles und jenes umschrieben hatte. Trotzdem eine Frage; wie hättest du es - bildlich dargestellt - genau gelöst? Habe ich im XF - ist ja auch mein 1. Projekt - etwas wesentliches übersehen? Nachträglich ist eine strukturierte Revision auch mit viel Zeit verbunden. Denke eher, dass ich während dem Betrieb nach-und-nach das Forum aufarbeiten werde.
 
Schlag mich - aber es schaut fast so aus als wenn du zu feingliedrig kategorisierst, also zu viele Unterforen und dann zu lange Foren-Titel. Ich hab mal gelernt das das menschliche Auge Text-Wüsten nicht mag. ;-)

Es gibt für die meisten Browser ein W3C Validator Plugin, da kann man dann per simplen Klick eine Seite prüfen lassen. Vielleicht wäre das ja was.

Vielleicht doch zum Start nicht zu sehr verschachteln und zeitnah auf mehr Aktivität dann reagieren, sprich bei Bedarf zeitnah tiefer verschachteln. Leere massiv verschachtelte Forenlisten wirken zumindest auf mich sonst eher unattraktiv. :)

Auch bei den Gruppentiteln/Benutzertiteln würde ich weniger als mehr empfinden:
upload_2022-8-17_13-44-49.png
 
Schlag mich - aber es schaut fast so aus als wenn du zu feingliedrig kategorisierst, also zu viele Unterforen und dann zu lange Foren-Titel. Ich hab mal gelernt das das menschliche Auge Text-Wüsten nicht mag. ;-)

Es gibt für die meisten Browser ein W3C Validator Plugin, da kann man dann per simplen Klick eine Seite prüfen lassen. Vielleicht wäre das ja was.

Vielleicht doch zum Start nicht zu sehr verschachteln und zeitnah auf mehr Aktivität dann reagieren, sprich bei Bedarf zeitnah tiefer verschachteln. Leere massiv verschachtelte Forenlisten wirken zumindest auf mich sonst eher unattraktiv. :)

@Hoffi / @otto - ..habe über die Mittagszeit den Text von erst einmal mit HTML Code korrekt angepasst und geprüft. ..jetzt muss ich nach und nach den andern Themen noch nach. ..Für ENG habe ich kein sep. Bereich geschaffen, mals schauen ob die Suchmaschine motzt. Wenn alles weitgehen i.O ist, lasse ich SEOBILITY nochmals darüber.
 

Anhänge

  • sup_finalisiertes_html_17082022.PNG
    sup_finalisiertes_html_17082022.PNG
    202,4 KB · Aufrufe: 1
Schlag mich - aber es schaut fast so aus als wenn du zu feingliedrig kategorisierst, also zu viele Unterforen und dann zu lange Foren-Titel. Ich hab mal gelernt das das menschliche Auge Text-Wüsten nicht mag. ;-)

Es gibt für die meisten Browser ein W3C Validator Plugin, da kann man dann per simplen Klick eine Seite prüfen lassen. Vielleicht wäre das ja was.

Vielleicht doch zum Start nicht zu sehr verschachteln und zeitnah auf mehr Aktivität dann reagieren, sprich bei Bedarf zeitnah tiefer verschachteln. Leere massiv verschachtelte Forenlisten wirken zumindest auf mich sonst eher unattraktiv. :)

Auch bei den Gruppentiteln/Benutzertiteln würde ich weniger als mehr empfinden:
Anhang anzeigen 11273


Bin ganz auf deiner Seite - "weniger ist machmal deutlich mehr" ;) ..ich bin eben ein wenig ein "Tüpflischisser" (CH-Slang) :D
 
Anmerkung zu "viel Text" ..vordergündig ist es als Hilfeleistung zu verstehen. Möglicherweise färbt noch der CMS-Modus ab, wo ich immer alles und jenes umschrieben hatte. Trotzdem eine Frage; wie hättest du es - bildlich dargestellt - genau gelöst? Habe ich im XF - ist ja auch mein 1. Projekt - etwas wesentliches übersehen? Nachträglich ist eine strukturierte Revision auch mit viel Zeit verbunden. Denke eher, dass ich während dem Betrieb nach-und-nach das Forum aufarbeiten werde.
Informationen wäre dann in meinem Augen der richtige Weg.
ACP -> Kommunikation -> Informationen
Die kannst du Feingranular und sogar auf die benutzte Sprache einstellen.
 
Zurück
Oben