Server/Hosting Tagesangebot bei Netcup - managed private Server 4000 G9

Dieses Thema im Forum "Technik und Co." wurde erstellt von McAtze, 23. Apr. 2021.

  1. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Unseren beliebten managed private Server 4000 G9 mit 32 GB DDR4 ECC RAM und satte 800 GB SSD gibt es ganz kurz für unglaubliche 49,99 Euro/ Monat anstatt 59,99 Euro/Monat. Das sind 16% Ersparnis bei voller Power!

    Bei diesem Server brauchen Sie sich nicht um lästige Security-Updates kümmern, denn wir sorgen dafür, dass er immer das aktuellste Sicherheitsupdate erhält.

    Details zum Produkt managed private Server G9 16 Prozent Rabatt aufrufen >>>

    Quelle: managed private Server 4000 G9 16 Prozent Rabatt « netcup Sonderangebote
    ------------------------------------------
    Und schon vergriffen... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Apr. 2021
  2. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Atze der Link ist kaput:
    upload_2021-4-23_19-37-24.png

    Edit: neim Netcups eigene Seite ist an der Stelle kaput. Hm...
     
  3. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Nö das Angebot ist einfach beendet und Netcup hat keine anständige Weiterleitung.. :p

    Bildschirmfoto 2021-04-23 um 20.57.29.png
     
    otto gefällt das.
  4. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Was mich bei Netcup bisl nervt, die bieten root Server an, und dann sieht man anhand der "dedizierten Kerne" das man am Ende doch nur einer von mindestens 6 weiteren Kunden auf einem RS 8000 G9 wäre - also im Grunde nix mit dedizierter root Server.
    Auch die schmale Netzwerkanbindung, haut einen nun nicht vom Hocker mit 2,5 GB/s. Strato bietet default 10 GB/s und optional 100 GB/s je root Server. Dafür hat Netcup wiederum die größeren SSDs (was ich sehr sexy finde) und mehr Arbeitsspeicher fürs Geld...

    Wo haben die ihre Server? Bieten die ne ähnliche Backup Lösung wie Strato an?
     
  5. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich hab einen Server bei Hetzner und einen bei Netcup.
    Der Hetzer ist der Proxmox Virtual Environment, der Netcup der Proxmox Backup Server. Läuft super, über Bandbreite oder so kann ich mich auch nicht beschweren. Das validieren der Backups dauert eh 100 mal länger als alles andere xD
     
  6. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Wieviele Foren bzw. Projekte/Domains hast du auf deinem Server laufen zur Zeit? Bei Hetzner war doch was mit Plesk, hatten die da nicht Einschränkungen spätestens als Reseller?
     
  7. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Hab Plesk nie genutzt, kann ich dir nicht sagen.
    Und ich hab noch nen Webspace vergessen xD

    Wenn du in meiner Signatur auf Rollenspiel.Monster klickst siehst du was wir alles öffentlich anbieten.
     
    otto gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden