RSS Problem?

Dieses Thema im Forum "Feedback zu xenDACH" wurde erstellt von Tamara-Jasmin, 12. Dez. 2018.

  1. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Hi, gibt es evtl. mit diesem Forum hier ein RSS Problem?

    Fehlermeldung:

    Liebe Grüsse:
    Tammy
     
  2. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Kommt darauf an was du machen willst. Was hast du denn gemacht als der Fehler auftrat? Und trat der hier oder woanders auf?

    Bisschen mehr Infos sind schon wichtig.
     
  3. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Habe RSS im Addon Articles zum testen eingegeben.
    msn.com und www.jw.org sowie weitere funktionieren und Feeds können abgerufen werden, weshalb ich nicht denke das es am Addon liegt.

    Hab hier natürlich nicht alle Links probiert, aber die Auswahl die ich traf brachte als einziges obige Fehlermeldung.

    Mir ist es egal obs geht oder nicht, weil ich das von wo anders brauche. Wollte nur nett sein und informieren ;)
    Wenns nämlich mal wer braucht, dann bremst es ihn aus.

    LG:
    Tammy
     
  4. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Jetzt verstehe ich was du meinst. Da muss @Alluidh mal nach dem SSL Zertifikat schauen.
     
  5. Alluidh

    Alluidh Übersetzer Lizenzinhaber

    Nun besser?
     
  6. Tamara-Jasmin

    Tamara-Jasmin Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Alluidh gefällt das.
  7. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Den Beitrag von Heise zu lesen beschert Kopfschmerzen:
     
    V0RT3X gefällt das.
  8. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    das rss thema hatten wir meine ich schonmal vor 1 oder 2 jahren auf vb germany. geändert hat sich in der zeit irgendwie nichts, alle meine feeds sind noch verfügbar, ausser wenn die seite komplett vom netz gegangen ist.

    heise schreibt manchmal echt müll.
     
  9. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Nun ja - das PGP viel Zeit hatte und sich offensichtlich nicht im Mainstream durchgesetzt hat, ist ja nun keine Neuigkeit. Das Thema wird schon ewig sehr stiefmütterlich behandelt von Nutzern und Entwicklern. Anderenfalls wäre es nach so langer Zeit wohl tatsächlich standard und einfacher zu nutzen.

    Ich bin auch bereits seit einiger Zeit daran, mal zu erodieren was gewöhnliche Nutzer so an Schwierigkeiten bei der Benutzung meiner Seiten erleben. Ganz subjektiv empfunden aber hier und da plausibel belegt. Und ich hab Wettbewerber beobachtet um weitere Schlüsse zu ziehen. Xenforo ist nach all dem noch nicht da, wo ich es bräuchte bzw. wo meine Nutzer es gern hätten. Denke, da werde ich wohl selbst aktiv werden müssen. RSS biete ich zwar auch an, aber laut Rückmeldungen würde ich sagen die Nutzerquote liegt unter 2% aller Nutzer der Seiten bei mir. Folglich läuft es, solange es läuft, und wenn nicht mehr, dann eben nicht mehr.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden