1. Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.
    Information ausblenden

XF2.1 PHP Callback

Dieses Thema im Forum "Fehler, Fragen und Antworten" wurde erstellt von gery, 18. Mai 2020.

Schlagworte:
  1. gery

    gery Mitglied Lizenzinhaber

    Hey!

    Weiss einer vielleicht ob es die Möglichkeit gibt nach einem PHP Callback, dass nicht leer ist, einen Inhalt danach nicht auszugeben was sich aber widderum im template befindet.

    Bedeutet:

    1. Im Template von Xenforo: thread_view gibt es ein Callback z.b
    ------
    <xf:callback class="\Quotes\Quotes_Index" method="getThreadMessages"></xf:callback>

    ....Template XF Syntax
    -----

    Jetzt möchte ich wenn das Callback einen Inhalt hat das "...Template XF Syntax" nicht ausgegeben wird.
    Ich hoffe jemand kann mir hier weiterhelfen.


    Vielen dank
    gery
     
  2. nocte

    nocte Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    nein, zumindest nicht im XF Core Style. Das muss ein Custom Style sein.

    Ich weiß nicht ob ich dein Ansinnen richtig verstehe, aber sieh dir die <xf:contentcheck> Syntax mal an.
     
  3. gery

    gery Mitglied Lizenzinhaber

    Hey,

    danke erst einmal für deine Antwort.
    Im Core Style ist es nicht. Das habe ich eingebaut.

    Ich habe <xf:contentcheck> schon probiert, das Problem hierbei ist dass es keine ELSE Anweisung gibt.
    Weil wenn ein Callback Inhalt hat, dann möchte ich alles was danach kommt nicht ausgeben lassen aus dem Template.
     
  4. nocte

    nocte Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    so vielleicht?

    HTML:
    <xf:if contentcheck="true">
        <xf:contentcheck>
            <xf:callback class="\Quotes\Quotes_Index" method="getThreadMessages"></xf:callback>
        </xf:contentcheck>
        <xf:set var="$callbackHasContent" value="{{ true }}" />
    </xf:if>

    <xf:if is="!$callbackHasContent">
        <!-- Callback hat nichts ausgegeben. -->
    </xf:if>
    aber else müsste auch gehen:

    HTML:
    <xf:if contentcheck="true">
        <xf:contentcheck>
            <xf:callback class="\Quotes\Quotes_Index" method="getThreadMessages"></xf:callback>
        </xf:contentcheck>
    <xf:else />
        <!-- Callback hat nichts ausgegeben. -->
    </xf:if>
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2020 um 03:36 Uhr
  5. gery

    gery Mitglied Lizenzinhaber

    Hey,

    mit dem ersten Code von dir geht es!!

    Vielen Dank dir!!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden