XF2.x Opt-in bei User-Upgrades

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von shining, 10. Okt. 2018.

  1. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Ein Thema, welches mir ja immer wieder Bauchweh bereitet, ist das fehlende Opt-in bei den (kostenpflichtigen) User-Upgrades.

    Nach deutschem Recht braucht man eigentlich an der Stelle die Bestätigung des Käufers(User) das er zb mit das Widerrufsrecht (für digitale Dienstleistung) gelesen hat und damit einverstanden ist. Das ganze kann im Zweifel recht teuer werden...
    (siehe auch zb Digitale Inhalte und Recht)

    genauso wie ähnlich einem Online-Shop noch mal eine Zusammenfassung der Konditionen, Preise plus eben dieses Opt-in und dann der Button mit zb "Jetzt kaufen" erscheinen müsste... Verbraucherschutz halt.

    Leider fehlt diese Möglichkeit in xenforo.

    Wobei mich dabei auch interessiert, ob dies allein ein deutsches Problem ist.. oder europäisch.

    Überlege ja, das mal auf xenforo selbst anzusprechen... aber dann kommen wieder alle die sowas nicht brauchen :banghead:

    Interessiert das noch jemanden außer mich?
     
  2. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    Reicht es nicht das du dich bei PayPal einloggen musst und dort auch nochmal bestätigen, auf einer Seite wo alles nochmals angezeigt wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Okt. 2018
    V0RT3X gefällt das.
  3. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Nein das reicht nicht. Denn auch dort ist ja keine Information, geschweige denn Opt-in für Widerrufsrecht für meine Seite bzw mich als Anbieter.

    UND zb wie in meinem Fall auch noch die 19% MwSt. erwähnt werden müsste.
    Selbst das gibt xenforo leider nicht her, dass vor dem Kauf die MwSt Angaben gemacht werden können :(

    Rechtlich gesehen ist das in dem Moment der Bestellung des Upgrades ein Online-Shop und da gibt es eine Fülle von Pflichten an die Betreiber

    zb Was müssen Online-Händler bei der Gestaltung des Bestellvorgangs beachten?
    oder BMJV | Download und Streaming von digitalen Inhalten

    Gleiches gilt beim Kauf von "Resources"... das hab ich aber gottseidank nicht auch noch an der Backe :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Okt. 2018
  4. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    Naja mich belastet weder die eine noch die andere Funktion, aber das kann man sicher schön mit einem Addon abdecken.

    Ich kenn mich jetzt in dem Bereich nicht aus, aber wenn es rein um ein "Ich habe xyz gelesen" geht sollte das nicht soo schwer einzubinden sein.
     
  5. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, wenn man das kann ist das sicher nicht schwer :D

    Mich wundert halt nur, das dies bislang nie und nirgends Thema war?

    Ich bin doch nicht die einzige xenforo-Nutzerin.

    Und aktuell komme ich auf das Thema, weil ich mich eventuell mit einem Forentroll auf einen Rechtsstreit zubewege...
    Klar habe ich Forenregeln die man bei der Registrierung bestätigen muss. Aber eben für den Prozess der Bestellung fehlt mir nun der Nachweis für das ganze rechtliche Prozedere ...
    das war mir vorher zwar klar, aber habs halt mangels Addon verdrängt... nach dem Motto: Ach was soll schon passieren
     
  6. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    Selbst wenn ein paar Forenbetreiber aus Deutschland sind, wie wahrscheinlich ist es das sie sich damit auseinandersetzen oder einfach wie du auch:

    Ein grund warum ich nichts über das Forum verkaufe, wobei wir bisher im Forum nicht einen Troll hatten.
    Darf man fragen um was es genau geht?
     
    shining gefällt das.
  7. Kirby

    Kirby Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Wir setzten die Funktionalität nicht ein, aber ich werde mal einen Verbesserungsvorschlag zum Einwurf bei XenForo vorbereiten und hier verlinken sobald gepostet.
     
    shining gefällt das.
  8. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, ich überlege gerade auch ob ich den Vorgang manuell übernehmen.. auch wenn es ein vielfaches an Aufwand bedeutet. Weswegen ich ja blöderweise diese praktische Funktion genutzt habe.

    Ungern im öffentlichen Bereich... da der Rechtsstreit gerade läuft. Die Person hat jedenfalls die Penetranz, genug Zeit und vor allem das nötige Kleingeld um das Ding durchzuziehen. Und ich muss nun gegenhalten, weil ich sonst direkt das Forum schließen kann ... denn ich habe keine Lust darauf, dass der mir bzw unserer Community lebenslänglich auf der Nase rumtrampelt. Bin ja nur froh, das die anderen Mitglieder aus dem Forum mich unterstützen dabei.

    Oh das wäre super :)
    Ich habe schon mehrere Male angesetzt, das im englischen zu schreiben... aber das Thema ist doch recht komplex und ich konnte mich nicht wirklich gut verständlich ausdrücken obwohl mein englisch eigentlich okay ist. Und sowas macht ja nur Sinn wenn es auch korrekt formuliert ist, weil sonst am Ende im Zweifel die Info falsch umgesetzt wird :oops:
     
  9. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    %%
    So meinte ich das nicht, ich hasse solche Aktionen in einem Forum oder auch bei Spielen. Daher biete ich sowas auch nicht an. Bin da sehr eigen.
    Genauso geht es mir mit externen laden von Scripten oder ähnliches, hab ich alles raus geschmissen aus meinem Forum.

    Hast du keine Regeln/Hausordnung? Dann könntest du ihn gefahrlos rausschmeißen.

    Hab schon öfters mit den Leuten von Xenforo wegen Datenschutz, DSGVO und co diskutiert, aber meist kam nicht wirklich dabei was raus.
     
  10. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Oh achso... na bei uns kann man 99% gratis machen.. nur ein kleiner Foren-Bereich ist kostenpflicht zu lesen/schreiben. Um Fakes vorzubeugen...

    Doch klar haben wir die :D Ähnlich denen hier: Forenregeln Vorlage - Gratis Nutzungsbedingungen fürs Forum – DSGVO
    Aber Recht haben und Recht bekommen sind 2 Paar Schuhe.
     
  11. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sowas schreibt man doch nicht öffentlich, wo es am Ende auch dein Troll lesen und gegen dich verwenden kann. ;)

    Hab ich das richtig verstanden - du betreibst das Forum gewerblich, also richtig gewerblich? Und hast diesbezüglich eine Rechtschutzversicherung die genau dies abdeckt? Schon mal mit einem Anwalt dein Tun besprochen? Nutzt du überhaupt einen der Dienste für den gesetzlich vorgegebenen Sche ... önen Kram?
     
  12. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Der ist eh der schlauste von uns allen und weiß alles schon bevor wir das wissen ... Troll halt *gg

    Was ist der Unterschied zwischen gewerblich und richtig gewerblich? :D

    Ansonsten... ja
     
  13. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Naja - es soll Leute geben die gewerblich handeln, aber kein Gewerbe angemeldet haben. So meinte ich das. ;)
     
  14. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    @shining
    weißt du wie das opt in richtig aussehen muss? Weil dann könnte man das, bis Xenforo das einbaut, als Add-on raus bringen.
     
  15. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Achso... dachte das eine davon nennt man Schwarzarbeit :D

    Nein, in dem Sinne natürlich "richtig gewerblich"... sonst wäre die Angabe der MwSt auch bissl unsinnig :p

    Nun, ich bin auch kein Rechtsexperte. Einen Link mit Infos dazu habe ich oben schon eingefügt.

    Im Grunde sollte es so sein, wie bei der Bestätigung während der Registrierung. Denn im Idealfall sollte diese Bestätigung/Klick vom System dokumentiert werden, nur so kann man das im Ernstfall wirklich nachweisen.


    Ein Beispiel einer Software-Seite wäre folgende Umsetzung:

    optin-4.jpg

    Bei dem xenforo addon "Ad Manager" wurde es wie folgt gelöst:

    optin-3.jpg
    Man kann dort den Bestell-Button erst anklicken, nachdem das Opt-in Kästchen bestätigt wurde. Eine Dokumentation der Bestätigung an sich findet nicht statt.
    Leider fehlt auch hier die Möglichkeit der Angabe der MwSt., da hat man sich beholfen, in dem dies in die "Phrasen" geschrieben wurde...
     
  16. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    Reicht das mit der Phrase nicht?
    Was ist denn der Ad Manager?
     
  17. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Ich hoffe...

    Ads Manager 2 by Siropu

    PS: Amazon hat zb kein extra optin sondern auch nur einen langen Hinweis-Text direkt unter dem Button...

    ... aber die müssen ja auch noch nicht mal Steuern zahlen *duck
     
  18. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    Ehrlich gesagt könnte ich dir das nicht mal sagen, hab da nie aufgepasst. Aber vielleicht zählt das anders da weil der Sitz ja nicht Deutschland ist?

    Das hoffe ich doch mal nicht

    Ich wer mir das mal anschauen und gegebenenfalls dafür ein add-on machen, also für die user upgrades.
    Wobei halt interessant wäre was man alles braucht, die Zusammenfassung auch? Oder reicht es wenn man überall ein Kontrollfeld macht der den kauf button freischaltet

    //Edit
    hier mal der first try
    upload_2018-10-15_19-33-38.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Okt. 2018 um 19:33 Uhr
  19. shining

    shining Mitglied Lizenzinhaber

    Hatte ich oben schon mal verlinkt:

    Was müssen Online-Händler bei der Gestaltung des Bestellvorgangs beachten?

    Es ist kein Muss, aber im Zweifel halt ein wichtiger Beweis, gerade bei digitalen Inhalten also ratsam. (Wie bei der Registrierung ... ich bin aktuell heilfroh das ich hierfür 2 Klicks nachweisen kann :D )

    Ein entsprechender Text zum Hinweis reicht.. aber nicht mal den kann man hinzufügen
    UND: Dieser Text sollte natürlich gut lesbar in direkter Nähe zum Kauf-Button stehen.
    (Was bei den Upgrades aber sicherlich bescheuert aussieht, wenn man zb 3-4 solcher Buttons wegen mehrerer Upgrade-Möglichkeiten hat)
     
  20. Tealk

    Tealk Mitglied Lizenzinhaber

    Bis ich das duchgelesen habe, hab ich vergessen was ich programmieren wollte :langweilig:
     
    McAtze gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden