• Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.

XF2.2 Installation von AddOn

Ivo2

Aktives Mitglied
Lizenzinhaber
Registriert
29. Jan. 2020
Beiträge
61
Punkte
33
XF Version
  1. 2.2.10 PL1
PHP-Version
8.0
Um Dir am besten Helfen zu können, solltest du ein paar Grundlegende Informationen bereithalten.
Um wirklich Hilfe zu erhalten sollten die Felder auch ausgefüllt werden.

Xenforo Version: 2.2.
(Neuinstallation oder Upgrade von XF1/XF2)
Installierte AddOns inkl. Version: Easy User Ban 2.1.1
PHP Version: 7.4.33
MySQL Version:
10.3.39 (10.3.39-MariaDB-0+deb10u1)

Fehlermeldung:
Code:
XF\Db\InvalidQueryException: xf_user: MySQL query error [1118]: Row size too large. The maximum row size for the used table type, not counting BLOBs, is 8126. This includes storage overhead, check the manual. You have to change some columns to TEXT or BLOBs in src/XF/Db/AbstractStatement.php at line 230
[LIST=1]
[*]XF\Db\AbstractStatement->getException() in src/XF/Db/Mysqli/Statement.php at line 198
[*]XF\Db\Mysqli\Statement->getException() in src/XF/Db/Mysqli/Statement.php at line 79
[*]XF\Db\Mysqli\Statement->execute() in src/XF/Db/AbstractAdapter.php at line 96
[*]XF\Db\AbstractAdapter->query() in src/XF/Db/Schema/AbstractDdl.php at line 158
[*]XF\Db\Schema\AbstractDdl->apply() in src/XF/Db/SchemaManager.php at line 154
[*]XF\Db\SchemaManager->alterTable() in src/addons/Siropu/EasyUserBan/Setup.php at line 25
[*]Siropu\EasyUserBan\Setup->installStep1() in src/XF/AddOn/StepRunnerInstallTrait.php at line 62
[*]Siropu\EasyUserBan\Setup->installStepRunner() in src/XF/AddOn/StepRunnerInstallTrait.php at line 29
[*]Siropu\EasyUserBan\Setup->install() in src/XF/Admin/Controller/AddOn.php at line 419
[*]XF\Admin\Controller\AddOn->actionInstall() in src/XF/Mvc/Dispatcher.php at line 352
[*]XF\Mvc\Dispatcher->dispatchClass() in src/XF/Mvc/Dispatcher.php at line 259
[*]XF\Mvc\Dispatcher->dispatchFromMatch() in src/XF/Mvc/Dispatcher.php at line 115
[*]XF\Mvc\Dispatcher->dispatchLoop() in src/XF/Mvc/Dispatcher.php at line 57
[*]XF\Mvc\Dispatcher->run() in src/XF/App.php at line 2487
[*]XF\App->run() in src/XF.php at line 524
[*]XF::runApp() in admin.php at line 13
[/LIST]
Letzten Änderungen:
Schritte zur Reproduktion:

Link zum Forum: balkanforum.info
------------------------------------------------
Erläuterung des Fehlers:
Ich kann dieses AddOn nicht installieren, bekomme immer den obigen Fehler. Jetzt habe ich ein Support-Ticket bei Siropu gelöst, nur wurde mir leider mitgeteilt:

I don't think the problem is my add-on.
You might need to make some changes to the xf_user table.

How do I fix the error "1118 Row size too large. The maximum row size for the used table type, not counting BLOBs, is 8126."? - Analytics Platform - Matomo

Kann mir wer helfen?
Herzlichen Dank im Voraus
 

Anhänge

  • EasyUserBan.png
    EasyUserBan.png
    30,7 KB · Aufrufe: 1
Warum fragst Du nicht den Hersteller - zumal das Add-on kostenpflichtig ist sollte er doch sicher Support geben!?

Easy User Ban 2 by Siropu [Paid]

Habe ich doch gemacht, Antwort:
I don't think the problem is my add-on.
You might need to make some changes to the xf_user table.
Und dann:
Could you please post the error you are receiving on the xenforo support forum? They might have a better solution or know exactly what is the cause.

Habe es jetzt auch bei Xenforo gepostet





 
Also das Add-On will wohl ein Feld verändern was irgendwo Daten hat die größer sind als erlaubt für den Typen.. So mal meine 5 Cent

Da ich dies add-On nicht kenne kann ich Dir nichts genaues sagen. Eventuell andere oder aber halt der HErsteller
 
Also das Add-On will wohl ein Feld verändern was irgendwo Daten hat die größer sind als erlaubt für den Typen.. So mal meine 5 Cent

Da ich dies add-On nicht kenne kann ich Dir nichts genaues sagen. Eventuell andere oder aber halt der HErsteller
Der Hersteller, bzw. Vertreiber hat keine Ahnung und meint es liegt nicht am AddOn
 
Kann gut sein dass es an der DB liegt.

Prüfe es
Installiere ein weiters XF auf dem selbigen Server und dann dies add-on. Wenn es dann immer noch nicht geht weisst Du dass es an der DB liegt. Geht die Install dann dann weisst (*1) dass es an einem Feld liegt welches geändert wird

Dies ist das schnellste und einfachste was Du tun kannst
SubDomain etc und eine Testinstallation - fertig


EDIT:
*1: Natürlich kann es immer noch an einem Limit der DB liegen. Dies muss man dann im Einzelfall sehen. Ist nicht immer einfach mit den DBs
 
Kann gut sein dass es an der DB liegt.

Prüfe es
Installiere ein weiters XF auf dem selbigen Server und dann dies add-on. Wenn es dann immer noch nicht geht weisst Du dass es an der DB liegt. Geht die Install dann dann weisst (*1) dass es an einem Feld liegt welches geändert wird

Dies ist das schnellste und einfachste was Du tun kannst
SubDomain etc und eine Testinstallation - fertig


EDIT:
*1: Natürlich kann es immer noch an einem Limit der DB liegen. Dies muss man dann im Einzelfall sehen. Ist nicht immer einfach mit den DBs

Testinstallation problemlos durchgegangen. Meine Vermutung, ss liegt wahrscheinlich an einem anderen AddOn der die Tabelle User "bearbeitet hat",
Ich habe leider keine Ahnung welches AddOn es sein könnte, nur deaktivieren nützt anscheinend nichts
 
Ich habe leider keine Ahnung welches AddOn es sein könnte, nur deaktivieren nützt anscheinend nichts
Add-on deaktivieren bringt nichts! Ist ja eine Veränderung in der DB da hat XF so, beim deaktivieren, keinen Einfluss.

Nun ja also müsste man sich das Setup vom Add-On anschauen und schauen was geändert wird. Dazu müsste man dann wissen wie es aktuell dann in der Tabelle aussieht...
Und dann eventuell entweder im Setup vom Add-On Änderungen machen oder in der DB....
 
Zurück
Oben