Cookie-Regelung und Google Analytics

Dieses Thema im Forum "Diskussionen rund um XenForo" wurde erstellt von rhodes, 2. Juni 2020.

  1. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Schwierig....
    Wenn das Tracking ein Problem und gefährlich ist sollen sie es verbieten. Es macht keinen Sinn seinen Lebensinhalt darauf zu versteifen dieses gefährliche Unterfangen den Usern mitzuteilen und um Zustimmung zu bitten. Meine Zustimmung ändert nichts an den Fakten. Nur der Verzicht würde das tun.
    Wenn ich das Ziel habe eine vielbefahrene Straße zu überqueren ist es sinnfrei meine Zustimmung einzuholen in der ich über die Gefahren informiert werde. Ich stimme dann zu und bin trotzdem tot.

    Evtl. bin ich auch zu sehr Pragmatiker um das alles zu akzeptieren. Mag ja sein, dass mein Problem = Lösung - Ansatz zu einfach ist. Aber ich kann halt nicht verstehen warum man nicht gewillt es es erst einmal einfach zu probieren.
     
  2. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Seh ich auch so. Aber ich glaube das ist so ein typisch deutsches Ding. Freunde in Polen und CZ sagen das jedenfalls wenn man auf das Thema kommt.
     
    Hoffi und V0RT3X gefällt das.
  3. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    @Heffalump es geht ja eig darum das es ein globales opt-in gibt und jetzt verklagen die großen player apple weil sie um ihre Werbeeinnahmen fürchte , apple kann das ab, firefox glaub ich hätte mehr Probleme; soweit zur browser steuerung davon

    Das kannst du nicht vergleichen denn bei der Straße siehst du die Gefahr bei tracking nicht
     
  4. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Passend dazu hat Matthias Eberl, bekannt von rufposten, einen Beitrag für die SZ geschrieben.
    Werber und Sammler
    Besonders interessant find ich dabei:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2020
  5. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Irgendwie schon. Zum Autofahren muss man einen Führerschein machen, ins Internet darf jeder Depp einfach so rein.

    Und wenn dann so jemand durch eigene Dummheit auf die Schnauze fällt, ist das Geheule gross.
     
    otto gefällt das.
  6. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Du siehst die Gefahr auf der Straße und ich auch. Es gibt aber Menschen, die sehen sie nicht. Dann muss verhindert werden, dass sie die Straße überqueren statt ihre Zustimmung einzuholen. So meine ich das.

    Ich sehe das wie mit der legalen Steuervermeidung bei Unternehmen. Das muss ich verhindern statt immer nur zu mahnen, zu reagieren und an Symptomen zu arbeiten. Wer hier keine oder zu wenig Steuern zahlt darf hier nichts verkaufen und fertig. Der ein oder andere mag sich dann in seiner Freiheit und Selbstbestimmung beeinträchtigt fühlen wenn er bei Amazon keine Sonnencreme mehr bestellen kann. Ich würde das einfach als Verhinderung krimineller Vorgänge bezeichnen.

    Kein Browser Entwickler hätte dadurch Probleme wenn er seine Funktionen den gesetzlichen Anforderungen anpasst. So es sie denn gäbe....
     
    Walter und otto gefällt das.
  7. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja gut wenn man dafür auch nen Schein machen müsste wäre es ziemlich leer...

    Die DSGVO sieht das vor, die Gerichte haben das nur noch nicht so entschieden; dennoch ist der druck auf Apple von den Werbetreibenden jetzt groß. Es regelt eher der Geldfluss als Gesetze.
     
  8. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Aber nicht wenn diese von hinten kommt. Oder schlicht unverhofft. ;)
     
  9. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Stelle ich mir eigentlich ganz gut vor. Wieder bisschen mehr so wie früher, bevor wirklich jeder Lowbrainer online war.
     
    otto gefällt das.
  10. Hoffi

    Hoffi !important Lizenzinhaber

    BTT: Die ePrivacy Richtlinie ist eh auf 2021 verschoben, also reicht dies Jahr auf jeden Fall noch das Cookie Banner. ;)

    Für Google Analytics User besteht übrigens seitens Google seit 2015 die Pflicht dem User in der Datenschutzerklärung den OptOut anzubieten. ;) Ich wette das haben alle gemacht, oder?
     
  11. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Nö, ich nutz GA nicht. ;)

    Aber wenn, hätte ichs wohl auch noch nicht... :(
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden