1. Wenn du hier im Forum ein neues Thema erstellst, sind schon Punkte aufgeführt die du ausfüllen musst. Das dient im Allgemeinen dazu die notwendigen Informationen direkt mit der Frage bereitzustellen.
    Da in letzter Zeit immer wieder gerne das Formular gelöscht wurde und erst nach 3 Seiten Nachfragen die benötigten Infos für eine Hilfe kommen, werde ich nun jede Fragestellung die nicht einmal annähernd das Formular benutzt, sofort in den Sondermüll schicken.
    Füllt einfach die abgefragte Daten aus und alle können euch viel schneller helfen.
    Information ausblenden

XF1.x Conditional Frage

Dieses Thema im Forum "Fehler, Fragen und Antworten" wurde erstellt von otto, 11. März 2019.

  1. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Hallo,

    wie kann ich am elegantesten folgendes über conditionals realisieren:

    Zeige einen Inhalt allen Besuchern, aber nur unter den Beiträgen von User X.

    Jemand ne zündende Idee?

    Xenforo 1.5.x und conditionals als solche sind mir bekannt - nur komm ich gerade nicht drauf, wie ich mein oben erwähntes Problem jetzt lösen könnte. :)
     
  2. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich würde jetzt behaupten das das mit einfachen mitteln nicht möglich ist, da es keine Routine in XF gibt die "suche beiträge von user x" heißt.
     
  3. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Xenforo weiß ja, welchen Nutzernamen es bei nem Beitrag anzeigen muss.
    Und ich dachte da halt, a la wenn Beitrag von Nutzer X, dann zeige was an sonst nicht. :D
     
  4. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich weiß jetzt nicht wie 1.5 geschrieben war, aber bei 2.x sind das verschachtelte makros und da müsstest du das dann direkt in den Beitrag integrieren.
    Darf man fragen was es werden soll?
     
  5. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Man darf. Es soll halt bei den Beiträgen eines bestimmten Benutzerkontos, unterhalb der Beiträge ein Hinweis eingeblendet werden. Automatisch.
     
  6. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Machen meine User in der Sig. :D
     
  7. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ist das echt sooooo schwer zu verstehen?
    Es soll eben NICHT die Signatur sein, zumal diese im narrow eh ausgeblendet ist.
    Daher ist die Signatur absolut nicht Zielführend. ;)
     
  8. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ok, ich bin nu doch noch selbst drauf gekommen und es ist sogar auch noch erschreckend einfach:

    Mit $post.user_id :
    HTML:
    <xen:if is="{$post.user_id} == 2">
    Content anzeigen, wenn es ein Beitrag vom Benutzer mit der ID 2 ist
    </xen:if>
    Als template bietet sich add_message_below an... damit wäre das auch geklärt.

    Man, man, man ... da will man einmal mit Profis arbeiten, und dann so ne schwere Geburt. :mosking::drinks::pfeif:

    Und bevor nu noch die Frage kommt, was genau ich damit vor hab - ich möchte unter den Beiträgen einiger weniger ausgewählter Nutzer ein Banner einblenden lassen und das in allen Screen Modi.
    Das ganze kann ich nun noch verfeinern, aber dieses bekackte $post.user_id war mir ums verrecken nicht eingefallen. Meh... :me::D
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2019
    McAtze gefällt das.
  9. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    War nur ein Scherz, entspann dich, Bruder.
    Du solltest echt mal einen Grundkurs in Geschmeidigkeit vornehmen. Dann wirst du auch etwas lockerer. :p
     
    McAtze gefällt das.
  10. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich bin an sich so was von locker - ich dachte nur, wenn ich ne fachliche Frage stelle ... na ja, wohl halt nicht.
    Ich gelobe Besserung und werde mich hier und da mal ebenso in Lockerheit probieren, mal sehen obs ankommt. :)
     
    McAtze gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden