1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Um Zugriff auf die Ressourcen sowie auf Teile des Forums zu erhalten, müsst ihr euren XenForo Validation Token an dieser Stelle hinterlegen. Probleme in diesem Umfeld bitte im Forum melden. Danke!
    Information ausblenden

Nutzergruppen, in die sich die Nutzer selbst eintragen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Kauf" wurde erstellt von Tanja Otolski, 24. Jan. 2017.

  1. Tanja Otolski

    Tanja Otolski Neues Mitglied Lizenzinhaber

    Hallo,

    wir benutzen die Software bereits als Mitteilungsbuch für unsere Schule. Nun hatten wir die Hoffnung, dass sie auch für den Aufbau eines Ehemaligennetzwerks geeignet ist. Die Frage ist, ob es die Möglichkeit gibt Gruppen anzulegen, in welche die Nutzer sich selbst eintragen, beispielsweise "Abiturjahrgang 1985". Natürlich kann man entsprechende Foren erstellen, wir benötigen aber die Funktion, dass die Nutzer auch einsehen können, wer sonst noch in Ihrem Jahrgang ist.
    Sollte es die Möglichkeit dieser Gruppenbildung nicht geben, gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit?
    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße
    Tanja Otolski
     
  2. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

  3. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Für das von Nobita gibts ne deutsche Übersetzung von mir ... :lala find ich als Add-on auch echt nicht schlecht. :D
     
  4. Lemminator

    Lemminator Manchmal verpeilt Lizenzinhaber

    das nutze ich .. kann es auch empfehlen :D
     
  5. Tanja Otolski

    Tanja Otolski Neues Mitglied Lizenzinhaber

    Vielen Dank für die schnelle Antwort!!! :)
     
    Lemminator gefällt das.
  6. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    TH ist doch Don Jon Digo Nachfolge? Ich hab da immer noch n blödes Gefühl bei... :D
     
  7. Lemminator

    Lemminator Manchmal verpeilt Lizenzinhaber

    Läuft problemlos . Lief bei mir bis letzten Monat noch unter Waindigo .hatte das gar nicht mitbekommen dass das komplett deinstalliert und neu installiert werden muss. Aber läuft ohne Probleme ohne Fehlermeldungen mach definitiv seine Arbeit.