XF2.0 XF Media Galerie

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von Heffalump, 2. Feb. 2019.

  1. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Dass die XF Galerie ziemliche Grütze ist scheint ja unbestritten. Insbesondere aus SEO Sicht halte ich die Architektur, jedes einzelne Bild als HTML Dokument abzubilden für extrem schlecht und möchte mal eure Meinungen dazu hören.

    Das führt bei mir z.B. dazu, dass ich 25.000 Seiten ohne Meta Description habe. Eine automatisierte Description ist auch nicht der Brüller, denn was soll man da reinbringen ohne doppelte Beschreibungen zu haben?

    Eine vernünftige Galerie sollte aus meiner Sicht so aufgebaut sein, dass das Album eine HTML Seite mit Beschreibung ist und die einzelnen Bilder in dem Album vernünftige ALT-Tags haben.

    Wie seht ihr das?
     
  2. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    BTW

    Habe gerade eine Mail von Bob bekommen, dass Showcase für 2.1 verfügbar ist.

    Showcase

    Ob das wohl die viel geilere Galerie ist?
     
  3. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Showcase ist jetzt nicht wirklich eine Galerie. Es ist eher ein.. Showcase..
     
  4. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ist schon klar, aber es erfüllt besser alle Anforderungen als die XF Galerie selbst. Z.B. ist nicht jedes Bild eine HTML Seite ohne sonstigen Inhalt (Low Content)

    Ich betrachte das jetzt erst einmal nicht von der Usability sondern aus SEO Gesichtspunkten.

    Mit Showcase generierst du ein Album (HTML Seite) und diese beinhaltet die Bilder (Galerie)

    Zusätzliche Formularfelder runden ja nur noch ab.
     
  5. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Da bist du wahrscheinlich einer von wenige. Da kann ich dir nicht weiterhelfen, da mich das Thema irgendwie nie wirklich interessiert hat.
     
  6. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Na dann fangen wir mal an:

    Strukturierte Daten für Google sind integriert.
    Reviews sind integriert
    Comments sind integriert
    Meta Description für die Übersichtsseite
    Die Bilder werden wie in XF von Google indexiert weil es im Prinzip Anhänge sind.
    Die Galerie (Showcase) Seiten wären dann auch Forenthemen, also updatesicher.

    Einziger mir ersichtlicher Nachteil:
    Die Bildlinks muss man sich mit der rechten Maustaste kopieren statt wie in der XFMG einfach in verschiedenen Varianten kopieren.

    Meinst du SEO oder Galerie?
     
  7. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Das SEO. Für eine Galerie nutzte ich eher www.chevereto.com
     
  8. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    chevereto ist in erster linie ein imagehost und sogar ein sehr guter. was gruppenberechtigungen und andere für galerien wichtige features angeht, allerdings sehr limitiert. für das nächste major update ist zwar einiges angekündigt, ein release steht allerdings noch in den sternen, da das ganze eine one man show ist. es kam zwar gerade gestern oder vorgestern ein update raus, aber das waren nur bugfixes für die aktuelle version.

    da kannst du besser die nextgen nehmen, die lässt sich sogar mit xf bridgen. oder wenn du alles aus einem guss ohne third party addons willst, nimm ips.
     
  9. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Davon sollte man so langsam geheilt sein bei Schlüssel-Addons. ;)
     
  10. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Wobei bei Chevereto die One-Man-Show schon gute 10 Jahre läuft.. ;)
     
  11. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Sehe ich wie Otto. Chevereto erfüllt aber in meinen Augen auch nicht wirklich die Anforderungen einer Community/Forum.
    Zumindest für mich nicht. Aber gut.

    Ich kaufe mir jetzt mal wieder Bobs Showcase und schaue mal was man damit machen kann. Der erste Eindruck der Demo überzeugt mich schon mal.
     
  12. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ja, ich sag nur SonnB z.B. und auch bei au lait sieht man nun leider wohin es führen kann. Beides gute Entwickler, aber halt Einzelkämpfer.
     
  13. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Was ist mit Sebastian?
     
  14. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Bis auf unbestimmt jeglichen Support und Verkauf aus gesundheitlichen Gründen eingestellt. Siehe seine Webseite.
     
  15. kelle

    kelle Mitglied Lizenzverwender

    Sorry etwas OT vielleicht.

    Damit hast du leider recht.
    Das kann ein ganz großer Nachteil von XF aber auch von anderen Plattformen sein. Alles was nicht zum Core gehört und von dritten entwickelt wird kann zu Problemen führen.
    Wir haben ja erst vor ein paar Wochen auf XF 2 geupdatet weil wir auf das Update von Showcase gewartet haben. Ein Addon fehlt uns immer noch. Gut das Bob jetzt auch so schnell das Update für 2.1 erstellt hat.

    Andererseits bringt es auch Vorteile wenn sich ein paar kluge Köpfe mit innovativen Ideen an der Weiterentwicklung beteiligen.
    Ich wünsche Sebastian jedenfalls gute Besserung und hoffe auf eine Rückkehr.
     
  16. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich sage ja nichts generell gegen 1-Mann Shows - aber bei den Schlüssel-Addons kann sowas halt schnell und unverhofft (SonnB) richtig ins Auge gehen. Ich hab seit 2003 nun schon 4 Galerien von Einzelkämpfern den Bach runter gehen sehen und in 3 Fällen war die Datenübernahme ein Kraftakt. Jetzt das mit SonnB - innovativ war/ist seine Galerie und gefällt mir besser wie die von Xenforo. Aber ich habe keine Lust mehr, Geld in Add-ons zu investieren, wo ich n halbes Jahr später mit mehr als 50:50 Chance das Geld in den Sand gesetzt habe.

    Ich denke da nur an:
    Luqman (Photo Contest Addon)
    Au Lait (für mich mit dem Keyword Manager DAS Addon, mit dem Xenforo für mich steht oder fällt, ich hoffe inständig, er erholt sich wieder)
    Waindigo (hatte vor seiner spirituellen ... ja ne Zeit lang gute Add-ons)
    SonnB (einfach sang und klanglos abgetaucht)
    XenMig (Portal)
    Und noch einige weitere...

    Vor allem unter Beachtung der bezahlten Preise und Support versprechen und der oftmals unterirdischen Kommunikationspolitik der Entwickler (Au Lait klammere ich da mal aus, denn der hat wenigstens seinen Shop auch direkt erstmal zu gemacht).
     
    Walter gefällt das.
  17. V0RT3X

    V0RT3X Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    tja, nur ist die xfmg kein third party addon, sondern ein offizielles und du siehst ja, was passiert ist...
     
    otto gefällt das.
  18. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Was denn? Das sie kastriert wurde und funktionell eine Katastrophe ist? Ja, das sehe ich. Aber zumindest bleibt mir mein Content erhalten trotz Upgrades. ;)

    Ok, ja - schön ist anders.
     
    V0RT3X gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden