XF2.1 Hinweise aufpoppen, Mouse over?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Antworten" wurde erstellt von Cybeth, 2. März 2019.

  1. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Hallo,

    wie kann ich Hinweise, Benutzer usw... aufpoppen lassen, wenn ich mit der Mouse darüber fahre?

    Also so wie hier im Forum?

    mouse1.png



    XF 2.1 funktioniert das nicht.

    mouse.png
     
  2. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ich habe hier im Forum auch kein Mouseover, es öffnet sich nur per Klick.
     
  3. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Bei mir schon! Klappt mit allen Browsern, nur mit der Maus drüber und schon öffnet sich der Hinweis, Unterhaltung oder das User Profil

     
  4. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Interessant, leider kann ich dir das nicht beantworten, da es bei mir nicht so läuft.
     
  5. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Habe mittlerweile herausgefunden, mit der Version 2.0 hat man das verworfen. Im Kundenforum habe ich meine Frage dazu gelöscht, kommt eh nix bei rum. Ist halt kein vBulletin Support ;)
     
    Masetrix und V0RT3X gefällt das.
  6. Tealk

    Tealk Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Das verstehe ich nicht, ich habe bisher immer sehr guten Support bei XenForo erhalten.
     
  7. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Hier erhältst du den Support den du scheinbar vermisst -> Home - vBulletin Community Forum :rolleyes::smoke:

    Ich verstehe nicht das die Leute einen Apfel essen und sich wundern das er nicht nach Birne schmeckt. :rolleyes:
     
    Tealk und Banky gefällt das.
  8. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Der deutsche vB Support war das Nonplusultra, da wurde jede Frage beantwortet, egal wie simpel die war :)

    Xenforo Kundenforum beschäftigt sich lieber mit Usern die auf Xenforo wechseln wollen, oder wenn es um bezahlte Add ons geht. Egal, werde mir selbst was zusammenbasteln :smoke:
     
    Tamara-Jasmin und Masetrix gefällt das.
  9. otto

    otto Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Der vBulletin Support, den du meinst, war ein vom Hersteller direkt unterstützter (bezahlter) Support. Das macht halt schon einen Unterschied... ;)
     
  10. thomas1

    thomas1 Neues Mitglied Lizenzinhaber

    Hast Du schon mal XF Ticket-Support ausprobiert? Selbst am Wochenende wird da jede Frage innerhalb weniger Stunden beantwortet.
     
  11. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Was sollen dir die Leute denn auf "xx" antworten?
     
  12. kelle

    kelle Mitglied Lizenzverwender

    Wäre schön wenn du das dann hier posten würdest.
    Ich hätte es auch wieder gerne so.
     
  13. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Aufgrund technischer Anforderungen können wir keinen offiziellen Support für kundenspezifische Entwicklungs- oder Vorlagenanpassungsfragen anbieten. Bitte nutzen Sie die Foren.

    Hatte auch das Forum durchstöbert. 80% solcher Fragen wurden gar nicht beantwortet und mit dem Rest kann man nichts anfangen! Ist schon harter Tobak, wenn man von vBulletin kommt und verwöhnt ist.

    Bevor hier einige historische Anfälle bekommen, oder unbedingt auf Streit aus sind; das ist meine persönliche Feststellung zu Xenforo, hat nichts mit der guten Forensoftware zu tun, sondern mit dem Support.
     
  14. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Als ob der offizielle Support von vBulletin jemals gut war. Der von Adduco Digital aka vBulletin Germany war gut.
     
    otto und Banky gefällt das.
  15. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Spielt doch keine Rolle, welcher Support gut war oder nicht, Hauptsache er war gut! Fast alle Fragen die nichts mit bezahlten Add ons zu tun haben, oder Wechsel-Wille auf Xenforo, werden so gut wie nicht beantwortet und wenn ja, ist das zum größten Teil inhaltsloser Kram. Ich bin hier anscheinend der einzige, der keine rosarote Brille trägt und das Ganze eher realistisch sieht :D Schon traurig genug, dass vBulletin seine Kunden vera*scht hat, sonst wäre ich heute noch dort.
     
  16. kelle

    kelle Mitglied Lizenzverwender

    Na ganz so ist es ja auch nicht. Ich bekomme dort sehr viele Fragen beantwortet. Manchmal nerve ich auch etwas.
    Manchmal wünsche ich mir aber auch etwas mehr Support.

    Darf ich mal fragen in wie fern du verar.....t wurdest?
     
    otto gefällt das.
  17. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Ganz unrecht hast du ja nicht, Cybeth. Aber deswegen müssen wir hier keine Welle machen, denn hier klappt der Support sehr gut.
    Ich erspare mir jetzt eine Liste meiner Anfragen auf XF.Com, die nicht beantwortet wurden. Manchmal muss man sich einfach mit Tatsachen abfinden. Ich habs auch schon mit Humor versucht - negativ. Schimpfen bringt auch nix - das machen alle. Evtl. bekommen wir Kunden dort mehr Aufmerksamkeit wenn wir Nacktbilder hochladen.... :D
    Wenn wir dann gesperrt werden wissen wir wenigstens dass da noch wer wohnt.
     
  18. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Beschwere mich in dem Sinne auch nicht, fällt einem halt nur direkt auf! Vom Prinzip her steht man halt alleine da, wenn man kein schwerwiegendes Problem mit der Forensoftware hat. Okay, die Lizenz kann ich ja immer noch vertickern und auf kostenlose Software zugreifen! Sehe auch nicht ein, für Add ons nur einen Cent auszugeben. Erstens weiß man nicht, wie lange der Coder noch am seinem Werk arbeitet und Updates zur Verfügung stellt.

    Vera*scht wurden doch alle, als die Firma verkauft wurde. Top Coder entlassen und den deutschen Support langsam eingestampft.

    Ansonsten, um mal nicht zu meckern, bin ich mit der Forensoftware zufrieden, läuft ohne Mukken :)
     
  19. Masetrix

    Masetrix Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich kann dich gut verstehen. Auch ich stelle in xenforo.com eine gewisse "Müdigkeit" fest die sich darin äußert dass immer mehr nur noch auf professionel gestellte Anliegen geantwortet wird. Neue User, die ihre Frage am falschen Ort formulieren weil sie soch schwer tun mit den Gepflogenheiten im Forum werden konsequent ignoriert, auch wenn die Frage oder das Anliegen unmissverstandlch formuliert wurde und an den richtigen Ort verschoben, von den Entwicklern leicht beantwortet werden könnte. Genauso wenig verstehe ich warum die mehrfach von verschiedenen Usern gestellte Frage nach dem Wie in Sachen die Gültigkeit eines Cookie zu verlängern, einfach um bzw. übergangen wird.

    Auch werden bereits 2013 begehrte Funktionen (@Alluidh nach zusätzlichem Recht...) stoisch ignoriert, und das obwohl sich zahlreiche weitere Nutzer dem angeschlossen haben. Irgendwie scheint da etwas die Luft raus zu sein und es wird sich immer mehr nur noch großem zugewandt....
     
  20. Cybeth

    Cybeth Mitglied

    Das ist schon mal schlecht und bedenklich. Das geht auch irgendwann in die Hose. In der Branche hat sich ebenfalls das Heuschrecken Syndrom durchgesetzt + dazu den schwachsinnigen Upload Filter = Forum irgendwann dicht machen und nur noch über Facebook kommunizieren ;)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden