1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Um Zugriff auf die Ressourcen sowie auf Teile des Forums zu erhalten, müsst ihr euren XenForo Validation Token an dieser Stelle hinterlegen. Probleme in diesem Umfeld bitte im Forum melden. Danke!
    Information ausblenden

Programmiertechnische Frage - Notices

Dieses Thema im Forum "Technik und Co." wurde erstellt von PaintSplasher, 19. Apr. 2017.

  1. PaintSplasher

    PaintSplasher Neues Mitglied Lizenzinhaber

    Hey,

    ich nutze XenForo stark verbunden mit Wordpress. Aktuell nutze ich das Xenforo Informationssystem um bestimmte News und Nachrichten an die Community zu verfassen. Diese Nachricht hole ich mir aus XenForo und lasse sie in Wordpress anzeigen, funktioniert auch alles wie gewollt.

    Ausgang:

    Die Information "als gelesen markieren" im Wordpress. Wenn in XenForo eine Informationsnachricht gelesen wurde, wird in die xf_notice_dismissed ein Eintrag mit timestamp, userid und noteid gesetzt. Wird die Nachricht über Wordpress als gelesen markiert, sorgt ein eigens geschriebenes Script dafür, das dieses ebenso in die Tabelle geschrieben wird, und die Nachricht wird durch eine Bedingung auch nicht mehr im Wordpress angezeigt.

    Problem:

    Markier man also die Nachricht als gelesen über das Wordpress, zeigt XenForo weiterhin die Informationsnachricht an, trotz das in der xf_notice_dismissed der Eintrag geschrieben wurde, das der User(mit ID) den Hinweis (mit ID) als gelesen markiert hat. Markiert man über XenForo die Nachricht als gelesen, wird wie gewünscht die Nachricht auf beiden Systemen nicht mehr angezeigt.

    Meine Frage, warum? :D
    Schreibt XenForo noch zusätzlich in das Cookie ob die Informationsnachricht gelesen wurde?
    Ich hab einige Zeilen bezüglich "setcookie" und "Dissmiss" in der xenforo.js gesehen.