1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Um Zugriff auf die Ressourcen sowie auf Teile des Forums zu erhalten, müsst ihr euren XenForo Validation Token an dieser Stelle hinterlegen. Probleme in diesem Umfeld bitte im Forum melden. Danke!
    Information ausblenden

Muss das sein?

Dieses Thema im Forum "Feedback zu xenDACH" wurde erstellt von V0RT3X, 22. Juni 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Juice

    Juice Mitglied Lizenzinhaber

    Wieso werden solche Posts gelöscht? Muss man jetzt etwa beginnen von seinen Beiträgen Screenshots zu machen, wenn sie dem Inhaber nicht in den Kram passen? An der Stelle sollte dann wohl auch mal Stellung bezogen werden, gegen welchen Teil der Nutzungsbedingungen dieses Posting verstossen haben soll und ob Zensur in xendach nun zum guten Ton & administrativen Standard-Repertoire gehör.

    Bei allem Respekt - aber mit solchen Verhaltensweisen wirds hier jetzt tatsächlich unterirdisch.
     
  2. Stefan

    Stefan Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich habe nur diesen einen Beitrag gelöscht, weil er nichts mit diesem Thema hier zu tun hat und der User jetzt ja auf eigenem Wunsch zu löschen lassen hat.
     
  3. Juice

    Juice Mitglied Lizenzinhaber

    Das hätte ich an Deiner Stelle jetzt vermutlich auch so geschrieben..
     
  4. bt012ss

    bt012ss Gast

    Dieses Supportforum hier kann man auf den genannten Seiten nicht führen, das ist halt das schöne an manchen Foren, es gibt keine Alternative als ein zweites, drittes oder viertes Forum zum gleichen Thema.
    Deswegen sollte hier echt etwas passieren damit der Status wieder wird wie vor dem Verkauf an dich.
    Auch wenn ich zu Alluidh aufgrund von Xenmig ein gespaltenes Verhältnis habe, das Forum hier hat er super geführt, dafür auch im Nachhinein noch ein Danke.
     
    weiss-nicht und surfinsaxman gefällt das.
  5. Stefan

    Stefan Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Für Konkrete Vorschläge, was wir in Zukunft besser machen sollen, sind wir doch offen. Aber nur zu schreiben, dass alles schrecklich ist bringt keinem was.
     
  6. Teralios

    Teralios Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich mach es mal sehr einfach und auch recht kurz:

    Wenn ihr auf XenDach Werbung einblendet, dann ist dass durchaus euer gutes Recht und man kann es unterstützen. Ich habe dafür extra nun für euch den AdBlocker auch deaktiviert.

    Jedoch bewegst du dich mit Werbung per E-Mails und ebenso auch per PN auf sehr dünnem Eis und je nach dem wie man die Konversationen nun bewertet, könnte man dir daraus einen Strick drehen. Werbung per E-Mail - und das solltest du eigentlich ebenso wissen - kann für euch sehr teuer werden, wenn diese unaufgefordert und ohne Zustimmung erfolgt.

    So ein Fauxpas ist eigentlich eher ein Anfängerfehler, bei einer gestanden Agentur würde ich sowas nicht erwarten ...
     
    otto, weiss-nicht, surfinsaxman und 2 anderen gefällt das.
  7. Juice

    Juice Mitglied Lizenzinhaber

    Anzeige bei der Wettbewerbszentrale sind sicherlich nur "Peanuts". Ersttäter 2.500, Widerholungstäter 10.000 EUR. Aber das ist ja sicherlich eh bekannt.
     
  8. McAtze

    McAtze Innendienst Lizenzinhaber

    Wusste gar nicht das hier soviel ausgebildete Juristen an Board sind. Wahrscheinlich alles wieder nur Hobbyjuristen sie mit Zahlen um sich werfen. Sonst könnte man ja seine Aussagen mit Quellen belegen..
     
  9. Musika

    Musika Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich persönlich sehe das mit der Email auch recht kritisch. Aber ich frage mich ob bei aller Kritik, hier wirklich immer die Richtigen die Moralkeule schwingen?
     
  10. Teralios

    Teralios Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Dir ist schon klar, dass man für bestimmte Einschätzungen kein Jurist sein muss und dass es in Deutschland einige Berufsgruppen gibt, die ebenso - vorwiegend in einzelnen Fachbereichen - eine juristische Bildung genossen haben und sogar entsprechenden Einschätzungen beruflich abgeben müssen, ohne dass es Juristen sind ...

    Ich habe in meinem Studium zum Beispiel mich umfassend mit Urheberrecht und dem damit verbunden Lizenzrecht befassen müssen. Dazu kamen entsprechende Schulungen um in meinem Job entsprechend schnell eine Einschätzung abzugeben ob wir etwas dürfen oder nicht.

    Und auch als Webseiten-Betreiber - und hier sogar geschäftlich - sollte man sich mit ein paar Grundregeln vertraut machen und sich in diesem Hinblick schulen, was man darf und was man nicht darf und auch sich für juristische Fragen sensibilisieren ...

    Da du eine "entsprechende" Quelle haben möchtest: Abmahnungen wegen unverlangt zugesandter Email-Newsletter: nehmen zu

    Oder die folgende Aussage: Wann ist E-Mail-Werbung rechtlich zulässig? - BLOG Internetrecht und IT-Recht - Rechtsanwalt René Iven

    Was da steht, gilt zwar per se erst mal nur für "E-Mails", jedoch sollte man die "Regeln" dort gerade als "Agentur" immer im Hinterkopf behalten. Man sollte diese Regeln auch eventuell für PNs/Konversationen und auch andere Kontaktmöglichkeiten mit dem Kunden beachten. Da in solchen Fällen jedoch bisher keine "Verfahren" geführt wurden, kann man nur "Vermutungen" anstellen.
     
    otto und weiss-nicht gefällt das.
  11. Heffalump

    Heffalump Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    DAS hätte mich interessiert. :cool:

    Mir fehlt in diesem tollen Forum jemand, der ein Gefühl für das hat was er tut. Wenn eine Werbe PN so einen Aufschrei auslöst läuft etwas schief und keiner hat im Vorfeld ein Gefühl dafür gehabt ob das geht oder nicht. Ich kann in meinem Forum so viele Banner schalten wie ich will. Die User akzeptieren das weil sie wissen, dass alles irgendwie bezahlt werden muss. Per Mail oder PN werde ich so etwas niemals tun, weil ich damit in die Privatsphäre unserer Mitglieder eingreife. Ein Werbebanner ist halt ein Werbebanner, aber eine PN mit Werbebotschaften, im zudem informalen Stil, ist ein anderes Kaliber. Das traut sich noch nicht einmal IKEA.

    Ich möchte damit Karls Beitrag unterstreichen und anregen diesen wahrzunehmen. Facebook ist keine Konkurrenz für ein Forum mit kompetenter Führung und Fachwissen. Flacht allerdings beides ab sind die User weg. Eigentlich sehr simpel. Wie in der Realität zu sehen aber auch oftmals schwer umzusetzen. Versucht es wenigstens und lasst den Quatsch mit den PNs, die sowieso nichts bringen.
     
    Walter und weiss-nicht gefällt das.
  12. Stefan

    Stefan Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Die Unterhaltung die wir gestern allen Mitgliedern zukommen lassen haben, wurde nur zugeschickt, die den Erhalt von Nachrichten eines Admins im Profil aktiviert hatten. Und wir haben ja noch nicht mal einen Newsletter verschickt. Wenn jedoch ein Mitglied die Option aktiviert hat, dass er bei einer neuen Unterhaltung eine E-Mail bekommt, dann ist das eigentlich kein Newsletter.

    Aber damit wir endlich diese Schärfe hier aus dem Thread bekommen, möchte ich zusichern, dass wir in Zukunft auf mehrwertige Informationen per Unterhaltung/Newsletter verzichten und entschuldige mich dafür, wenn sich diesbezgl. jemand gestört gefühlt hat.

    Jeder macht auch mal einen Fehler. Ich hätte nie mit diesem Aufschrei gerechnet, weil bei PSD-Tutorials.de alles ganz anders läuft. Die Leute sind es gewohnt, von uns mehrwertige Informationen zu erhalten. Wir bekommen meistens sogar positives Feedback wenn man Leuten ein Geschenk macht. Nichts anderes habe ich doch gestern gemacht: Ihr habt einen 3 Stunden Zugang völlig gratis bekommen ohne irgendeiner Verpflichtung.

    Lasst uns doch bitte zusammenrücken und dafür sorgen, dass xendach wieder mehr aktiv wird und dafür sorgt, dass ihr den besten xenforo-Support bekommt. Darum geht es doch eigentlich.
     
  13. teletubbi

    teletubbi Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Um ehrlich zu sein halte ich mich lieber auf xenforo direkt auf was den Support angeht.
    Hier sind mir zuviele Baustellen die mit dem eigentlichen Zweck dieses Forums nichts zu tun haben.

    Auch ich war erstaunt über die Email.
    Hat sie mir weh getan? Hat sie mich in irgendeiner Weise beeinträchtigt?
    Nicht wirklich. Zur Kenntnis genommen, nicht für nötig befunden und ab in den Papierkorb, wie andere Mails gleichen Inhalts auch.

    Das jetzt mit schweren Geschützen wie Paragraphen und Klagen aufgewartet wird scheint eine spezielle Eigenart der Deutschen zu sein.
    By the way, ich bin Deutscher. Manche steigern sich da in etwas rein das einem Blutrausch gleichkommt.

    Das hier einiges im argen ist sieht man an der Beteiligung der User.
    Da sollte die Ausrichtung, Strategie und Eigenbeteiligung noch mal überdacht werden.

    Von einem wirklichen Supportforum ist es, zumindest im Moment, weit entfernt.
     
    Lemminator, Musika, hcmagix und 2 anderen gefällt das.
  14. Teralios

    Teralios Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Ich hätte hier nicht mit Paragraphen und Co um mich geworfen, wenn McAtze nicht etwas von "Hobbyjurist" geschrieben hätte.

    Ich denke keiner hier wird wegen so etwas banalem zum Anwalt rennen - wobei ich auch da genug Leute kenne die sowas machen.

    Mir persönlich wäre es relativ egal gewesen ob ich diese PN bekomme oder nicht, mich stört sowas zwar auch, aber es läuft unter Ärgernis. Da hier jedoch sich einige beschweren und Stefan versuchte es "herunter" zuspielen, habe ich mich mal mit den juristischen Hintergründen doch eingemischt. (Das er es erneut macht, sei mal entschuldigt.)

    Deutschland ist - was sowas angeht - ein sehr gefährliches Pflaster und leider gibt es wirklich viele, die sehr schnell und ohne "Säbelrasseln" zum Anwalt gehen und entsprechende Unterlassungserklärungen und Co aussprechen.

    Im übrigen ist das mal endlich ein "Lebenszeichen" hier. Ist doch schön, wenn mal wieder etwas Leben rein kommt, auch wenn es sowas doofes ist. Irgendwie wirkte das Forum ja mehr wie ein Zombie! ;)
     
  15. jensK

    jensK Gast

    Hallo,

    wo ist mein Post? ach der wurde zensiert!
    Warum? Weil er wohl die Augen, bei einigen, öffnete wie brisant das alles hier ist!
    Sicher, es ist eine Eigenheit der Deutschen immer gleich zu klagen, doch besser als in Amerika wo jede Klage gleich Millionen kostet.
    So erhielt ich diese PN mit der Begründung, warum mein Post, der im Übrigen nichts als Fakten und Darlegungen über Paragraphen enthielt, die von den Verantwortlichen ausdrücklich gewünscht wurde, gelöscht oder wie es genannt „ausgeblendet“ wurde.

    Jetzt plötzlich wo eingesehen wird, dass man ein Fehler gemacht hat, vorher wurde sich ja noch gefreut usw. und immer abgewiegelt – was in der öffentlichen Stellungnahme wieder der Fall war.

    Ganz genau. die sind es gewohnt, doch nur weil jemand etwas gewohnt ist, macht es die Sache per se nicht richtiger. Außerdem, sind das alles Grafiker etc. deren Metier nicht unbedingt Webhosting, Seiten betreiben etc. ist.

    Hier schon - und daher kennt der eine oder andere sich damit aus! Ganz anderes Klientel.

    Schon alleine da fehlt es Dir an Feingefühl, Verständnis und so weiter. Du hättest Dich hier mehr einbringen sollen, was im Übrigen viel mehr Wert gehabt hätte als diese Aktion (aber es dreht sich doch immer nur ums liebe Geld - und so frage ich mich *1), so hättest Du hier einen Menge gelernt. Das es nun mit dem Holzhammer passiert – sorry – nicht unser Problem.


    *1
    Wie soll das funktionieren, wenn Deine Aussage ganz klar ist:
    Das Forum muss etwas einbringen, ausser nur ausgaben zu erzielen. DIese einstellung ist - was dieses Forum angeht falsch und solange diese nicht geändert oder zumidnest verbessert wird, sehe ich ein zusammenrücken, wie Du es nennst, als unmöglich an. Und aus meiner Sicht, sind das alles nur Lippenbekentnisse - da Dir gerade ein wenig flau im Magen wird und Du unsamft merkst was Du Dir hier für ein projekt an Land gezogen hast.

    Ende meines Vortrages.


    Man erlebt gerade mit xenDACH echt einiges. Von leugnen, bis User sind zu empfindlich und die Eigner sind die Tollen die ja alles richtig gemacht.

    Ihr wollt Rechtliche Belehrung?!
    Könnt ihr haben und ich werde dann mal morgen just for fun Anzeige erstatten kostet ja zum Glück nichts ;)

    §7 UWG
    UWG - Einzelnorm
    TMG - Einzelnorm


    Zitat:
    Werbung wird als unzumutbare Belästigung angesehen - wenn sie per E-Mail verschickt wird, ohne dass eine vorherige ausdrückliche Einwilligung des Adressaten vorliegt.

    Da es eine Benachrichtigung durch den Erhalt der PN per E-Mail erfolgte, die die Werbung enthielt ist hier der Verstoß erfüllt.

    Zumindest ich habe niemals eine Einwilligung zu diesem Spam gegeben! Auch in den Einstellungen zu der Newsletter Option ist davon nichts ersichtlich!

    Außerdem fehlt der die Belehrung darüber, dass ich der Werbung (was ja unbestritten eine ist) Wiedersprechen kann!

    Reicht die das @McAtze und die Klugscheißer, die meine hier alles abwiegeln zu müssen?!

    Wir sollten mal anfangen hier über Tatsachen zu sprechen und die sehen derzeit für xenDACH nicht mehr rosig aus!

    ES REICHT, es reicht mit beschwichtigen, es reicht mit den Verfehlungen es reicht!!!

    ps: Mit Paragraphen kann ich gerne weiter machen... Gibt da noch einige mehr



    Ach und auch das die Option „Newsletter empfangen“ schon vor aktiv ist, ist rechtswidrig!

    Erlaubt und nicht erlaubt beim eMail-Marketing
    Abmahnungen wegen unverlangt zugesandter Email-Newsletter: nehmen zu


    Und so weiter - können gerne die ganze Nacht so weiter machen! Aber wie hier schon geschrieben - Betreiber "4eck Media" sollte es besser wissen (und sollten sich schleunigst an deren Rechtsbeistand wenden). Aber was kümmert einen die Rechtslage, wenn es darum geht Werbung zu versenden und dafür ein etabliertes Projekt zu missbrauchen, da es ja bis dato kein Geld abgeworfen hat, was ja absolut nicht geht. Es muss schließlich etwas abwerfen, da sonst Mitarbeitet entlassen werden müssten! (ist das die Aussage des Inhabers? Lässt tief blicken)

    was ist das hier eine Plattform zum Geld machen?
     
  16. hcmagix

    hcmagix Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Wenn wir sonst weiterhin mit xendach nur Kosten & Aufwand haben und nicht mal 1 x im Jahr eine Nachricht verschicken dürfen, weil man gleich öffentlich gelyncht wird, dann kann ich nur den Kopf schütteln und frage mich, ob ihr selbst auf eurer eigenen Webseite alles für lau macht und noch nicht mal die Webkosten wenigstens bezahlt bekommen möchtet durch ein wenig Werbeeinblendungen.

    Ja weil Hobby !
     
    otto und Teralios gefällt das.
  17. Maestro2k5

    Maestro2k5 Bekanntes Mitglied Lizenzinhaber

    Kostenlos testen   TutKit.com.png

    Tolles Angebot was auch jeder andere User bekommt. Also wäre es ein wirklicher Mehrwert gewesen und auch ein Angebot was nicht so schon für jeden zu haben ist, wäre das ja wenigstens etwas für die Community gewesen.
     
  18. snow2002

    snow2002 Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Verschickst Du dort denn auch Werbebotschaften für andere Portale?

    Das mit dem Zusammenrücken wird wohl nix. Du warst ja so ehrlich zuzugeben, dass Du Dich nur einbringst wenn Kohle verdient wird. Eine ganz schlechte Voraussetzung um dieses Supportforum so zu leiten, wie es mal früher war.
    Du stehst gar nicht hinter dem Forum, so wie es bei @Alluidh damals der Fall war. Das merkt man leider sehr deutlich.
     
    Maestro2k5 gefällt das.
  19. Wie man sich wegen einer PN nur so künstlich aufregen kann.
    Das Ding lesen, nicht lesen, Angebot nutzen oder nicht & fertig.
    Aber hier haben die Deutschen etwas gefunden worüber sie sich
    echauffieren können, lächerlich!

    Viel mehr Anlass zum aufregen gibt eigentlich Posting #55.
    Private Nachrichten veröffentlichen sollte eigentlich zum
    sofortigen bannen reichen.
     
    Musika gefällt das.
  20. Musika

    Musika Aktives Mitglied Lizenzinhaber

    Aha, wenn jemand Geld verdienen will, dann kann er ja nichts gutes im Schilde führen. Geld verdienen und Supportforum schient so etwas wie der Teufel und Weihwasser zu sein. Und wenn jemand einen Fehler macht und sich später dafür entschuldigt, dann lässt man den doch nicht einfach so davon kommen, sondern zeigt ihm wie richtiges Nachtreten geht :angelic:
     
    Walter und Sentenza gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.